PC startet nicht mehr ganz durch!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von goofi77, 2. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goofi77

    goofi77 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo Leute brauche dringend Hilfe !!!
    Ich schreibe gerade meine Diplomarbeit und seit gestern abend kann ich ohne vorherige Probleme auf einmal nicht mehr meinen PC starten. Ich drehe langsam durch!!! Nicht einmal im abgesicherten Modus hat es funktioniert. Erst kommt noch der Windowsbalken und dann ist schon alles vorbei. Der Bildschirm wird schwarz und bleibt auch so.
    Was kann ich machen, ohne das meine Daten verloren gehen???
    Bitte helft mir !!!

    Danke im voraus.

    Timo
     
  2. gordenfreeman2

    gordenfreeman2 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    96
    Hi!

    Ich versteh dich!

    Frage:Bootet dein Pc von der CD???

    Weil sonst musst du des im BIOS umstellen das er von der CD bootet. Wenn du hilfe brauchst schreib mir unter

    lg stef
    [Diese Nachricht wurde von gordenfreeman2 am 05.05.2003 | 14:57 geändert.]
     
  3. goofi77

    goofi77 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Würde ich ja sofort machen mit dem Neuinstallieren, aber wie???
    Hatte ich ja schon versucht. Ich werfe die CD ein und es passiert nichts. Ich glaube ich gehe erstmal zum Sport und reagiere mich mal ne runde ab. Ist doch wirklich zum kotzen, oder!!!!
     
  4. gordenfreeman2

    gordenfreeman2 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    96
    hi!

    frage beim virenscanner hat der sich net öffnen lassen bzw. is er bei der installation abgegbrochen???

    wenn das der fall ist dann gebe ich dir mein wort drauf das du eine virus hast.

    hatte ich auch. ich haben virenscanner gestartet und der virus hat in einfach beendet. das gemeine an dem virus war das datein einfach mit 0 beschrieben hat die du nicht mehr herstellen kannst.
    ich will dir aber keine angst machen oder so....

    das beste was du machen kannst ist das xp neu zu installieren.

    lg stef
     
  5. goofi77

    goofi77 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Oh liebe leute,
    ich glaube jetzt ist alles hin. Ich bin doch noch in den abgesicherten Modus gelangt und habe versucht die Hertz-Zahl einzustellen. Ging jedoch in diesem Modus nicht. Dann habe ich versuch den Virusscanner neu zu installieren, wurde auch abgebrochen. Dann habe ich es mit der Windows-CD versucht. Wollte neu installieren. Doch kurz vor dem Ende wurde ein schwerwiegender Fehler: Oxfffffdda gemeldet und die installation abgebrochen. jetzt komme ich erstrecht nicht mehr in den Modus, weil das System alle aktivitäten auf die WIN-Installation bezieht und mir sagt geht nicht und startet automatisch neu!!!
    Habe zwar kurz zuvor die wichtigsten von Dateien C: gebrannt. Ist aber in meiner Diplomphase echt beschissen!!!
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Scheint doch wohl der Grafiktreiber zu sein der Möglicherweise einen zu hohen Hertz-Wert generiert. Und im gegensatz zu Win9x wird dieser auch im abgesicherten Modus geladen. Es sei denn, man übergibt den Parameter BASEVIDEO in der Boot.ini

    Erstelle auf irgendeinem Rechner der Windows NT ab Version 4.0 (also auch 2000 und XP-32Bit) eine Bootdiskette für ein Installiertes XP. Dazu formatierst du die Diskette in dem NT Rechner (Keine MS-DOS-Startdiskette!) und kopierst von der XP-CD die Dateien

    NTLDR
    NTDETECT.COM
    BOOTFONT.BIN

    auf die Diskette. Dann erstellst du noch eine Boot.ini nach folgender Vorlage:
    ---->
    [boot loader]
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="WIN" /basevideo

    <----
    Kurz: wenn sich dein Windows auf C: befindet, kannst du die Datei so auf die Diskette kopieren.

    Lang: Zu den Werten in den Klammern:

    multi() ist - sofern du keine Datenträgerübergreifenden Partitionen hast - immer 0.
    disk() ist ebenfalls 0 wenn du multi 0 ist.
    rdisk() Die Nummer der Festplatte auf der sich XP befindet. Bei der ersten Platte 0, bei der 2ten 1 usw
    partition() die Partition auf der sich Windows-befindet. Hast du nur eine Partition dann 1, warum dieser Wert nicht wie die anderen ab 0 gezählt wird weiß ich allerdings auch nicht.

    Wenn das Booten von dieser Diskette klappt, sollte deine erste Aktion eine Datensicherung auf CD oder Streamer sein. Zur not tut es auch eine 2te Festplatte - oder sehr viele Disketten. Im Letzten Fall stelle sicher, das du wenigstens deine Diplomarbeit auf die Disketten ziehst.
    Im nächsten Schritt solltest du versuchen den Grafiktreiber zu aktualisieren.

    J2x
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Das mit den verlieren von Daten ist da ein nicht unbegründeter Einwand. Die Systemwiederherstellung macht alle Änderungen am Dateisystem rückgängig... bis auf "Eigene Dateien" "Eigene Bilder" usw. Wer es nicht glaubt, der Möge einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen. Dann einen Neuen Ordner ausserhalb der Eigenen Dateien etc. anlegen z.B. c:\Test, in diesen ein paar Daten kopieren und die Systemwiederherstellung mal anwerfen. Wo ist denn der Ordner ;-)

    J2x
     
  8. goofi77

    goofi77 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Danke erstmal,
    ich versuche es jetzt nochmal über den gesicherten Modus und wenn es nicht funzt lege ich die WINXP-CD ein. Wird schon schiefgehen. Aber bei einer verstellten Hertz-Zahl müsste doch eigentlich der abgesicherte modus funktionieren!?
    Na egal, muß ich halt das beste draus machen!!!
     
  9. gordenfreeman2

    gordenfreeman2 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    96
    Hi!

    Du kannst noch eines probieren indem du die xp cd nimmst und von der cd startest. Und dort kannst du sagen platte formatieren usw. es müsste noch eine punkt geben wenn ich es recht in erinnerung habe des update oder so ähnlich sprich dann wird zwar das xp neu installiert aber die die dateien gehen nicht verloren.

    Ich weiss leider nicht genau wie der punkt heisst.

    Es müsste eine Punkt geben der heisst Neuinstallation wenn du den nimmst dann formatiert er die platte und weg is deine Dipl Arbeit. Und wie gesagt kann mich nicht mehr genau erinnern wie der Punkt heisst ich glaube er heisst "update" oder so bin mir nicht mehr sicher.

    hast du eine notfallsdiskette erstellt (virenscanner)???

    wenn du eien erstellt hast dann kannst du mit der probieren hochzufahren der scannt die platte und falls du eine virus oben hast ertfehrnt er ihn.

    lg stef
     
  10. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    oder zufälliger weise eine hertzzahl im graKa Menü eingestellt die der Monitor nicht unterstützt ? Würde den schwarzen schirm erklären nach dem laden.....
     
  11. goofi77

    goofi77 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Ich glaube langsam auch das ich mir nen Virus raufgezogen habe. Es ist echt witzig. Hebe es gerade nochmal versucht. Er lädt erst noch bis kurz vor Windows hoch, dann geht der Monitor aus, es sieht jedoch so aus als wenn der Rechner weiter lädt. Hab echt keine Ahnung was da los ist.
     
  12. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    also ich würd das so machen.....
    wenn das ein softwareseitiger fehler ist (sprich windows kaputt) ... dann beim starten F8 drücken.... etweder den Diagnose start nehmen und alles weglassen was man nicht braucht oder systemwiederherstellung ausprobieren, sofern es da einen eintrag gibt....ich vertrau der systemwiederherstellung zwar nicht ganz, weil wer weiß wann windows einen wiederherstellungspunkt gemacht hat. könnte sein das deine Diplom dann nur , was weiß ich nur zu Hälfte vorliegt, nach dem wiederherstellen....ansonsten, einfach windows neuinstallieren, wird ja nix gelöscht dabei, alte sachen bleiben vorhanden... ich glaube man kann auch Windows Reparatur auswählen beim Win XP Setup....
     
  13. gordenfreeman2

    gordenfreeman2 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    96
    Hi!

    Brauchen nicht mit der Widerherstellung bin ich selbst noch nicht so vertraut. Wenn du ins Win kommst kannst du e auf CD brennen.
    Ich weiss nicht wie mann der Wiederherstellungspunkt auf eine DISK bekommt.

    Wenn net mein Vorschlag eine zweite Platte.

    Vielleicht hast du einen Virus oben???

    lg stef
     
  14. goofi77

    goofi77 ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo Leute,
    erstmal vielen dank für Eure Hilfe. Brauche ich wirklich eine zweite Platte? Also, ich habe zwischendurch mir mal ein bißchen Musik heruntergeladen, aber ansonsten gestern nichts angefasst. Fährt einfach nicht mehr hoch. Habe Win XP und ein 950er Athlon. Habe bisher noch keine Probleme gehabt. Geht das denn nicht über Systemwiederherstellung über die DOS ebene???
     
  15. gordenfreeman2

    gordenfreeman2 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    96
    Hi!

    Lösung: Wäre wenn du eine zweite HDD dazusteckst die Primär machst und die wo deine Daten oben sind einfach alls zweite Platte nimmst. Somit kannst du die HDD zugreiffen wo deine Daten oben sind und sie auf Disk oder CD sichern.

    Wär eine Möglichkeit.

    lg stef
     
  16. gordenfreeman2

    gordenfreeman2 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    96
    Hi

    Sag einmal genau was passiert beim Hochfahren???

    lg stef
     
  17. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    ISt das einfach so passiert, ohne das du etwas geändert hast ?
    Hatte ich auch schon sowas, als ich bei ner ATI radeon verschiedene Grafikeinstellungen ausprobiert habe....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen