1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC startet nicht richtig !!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Meister_Eder87, 4. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Meister_Eder87

    Meister_Eder87 ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    Hi Freunde!!!

    Also ich war dabei ein Programm zu installieren, als plötzlich mein PC neu bootete.
    Hab mir erst nichts dabei gedacht, aber als ich mich dann anmelden wollte,
    hatte ich das Problem, dass nichts mehr ging. Ich hab eine Funkmaus (MX 700) und auf dem Bildchirm erscheint keine Maus.
    Ich habe sie schon gegen eine andere normale Maus gewechselt aber es hat nichts genutzt.
    Außerdem habe ich eine Funktastatur. Das seltsame ist, dass ich problemlos mit der ins Bootmenü kommen und dort alles machen kann,
    aber sobald ich im Windows XP Home-Anmeldebildschirm angekommen bin und nur eine Taste drücke,
    geht das Licht am Empfänger der Tastatur aus und nichts kann ich mehr machen (außer den PC via Reset neu starten).

    Dabei hab ich meinen PC heute erst neu installiert (format c ...) und ich war gerade dabei, ihn neu einzurichten, als das passierte.

    Kann es sein, dass ich mir irgendeinen Virus eingefangen habe, da ich heute (Sonntag -> ISDN XXL) via Netwerk ständig online war?

    Bitte helft mir.

    THX
     
  2. CircleFox4

    CircleFox4 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    59
    Drücke während des Bootvorgangs die F8 Taste, dann wählst du "Als letzte bekannte funktionierende blablabla aus"

    mit etwas Glück sollte dann alles wieder funktionieren !

    bye
     
  3. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Hängt aber auch vom OS ab...

    Win98(SE), 2000 und XP laufen eigentlich recht stabil, da muss man net so oft neu formatieren, allerdings Windows ME is ne totale Katastrophe, des hat sich mit meinem PC überhaupt net vertragen...
     
  4. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    sollte allerdings nicht so schlimm sein wenn du es heute sowieso schon mal formatiert hast, das geht ja fix und sieh es positiv: übung macht den meister
     
  5. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Na dann viel Glück, und wie ich gesagt hab, nicht alle Treiber auf einmal installieren...
     
  6. Meister_Eder87

    Meister_Eder87 ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    7
    DANKE für eure Antworten !!!

    @bufid: NEIN, es funktioniert auch im abgesichten Modus nicht :heul:
    @Schatz_Thomas: Ich hab es über USB und über einen Adapter versucht nichts ging :aua: Und das mit der Entfernung zwischen den beiden hat auch nichts gebracht.

    Also bleibt mir nichts anderes übrig wie Moorhuhn87 schon gesagt hat "FORMAT C" :aua: :heul: :aua: :heul:

    THX
     
  7. Schatz_Thomas

    Schatz_Thomas Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2000
    Beiträge:
    121
    Probier mal die Maus über USB (falls möglich) laufen zu lassen, wenn das nichts bringt: stell die Funksendeeinheit näher zur Tastatur, Maus. Bei mir hat das näher zusammenstellen viel gebracht. (Ähnliche Symptome)
    MfG Thomas
    P.S. Vermute, dass mein Monitor die Schuld ist. Ich vermute er strahlt etwas.
    :)
     
  8. Moorhuhn87

    Moorhuhn87 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    532
    Ich schätze mal, dass sich die Treiber von der Maus net mit irgendnem anderen Treiber vertragen,...

    Probier mal des:

    Geh in den Abgesicherten Modus und schau obs da läuft, wenn ja hasst du ein Treiberproblem, wenn nein, nochmal format c:
    und dann später nur mal die Maus Treiber installieren, wenn des dann geht langsam die anderen Treiber installiere, und immer nur einen, damit der Fehler, falls er wieder auftritt, reproduzierbar ist...

    Gruß moorhuhn 87
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen