1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC startet nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von ckutsch, 4. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ckutsch

    ckutsch ROM

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    7
    Ich habe meinen CPU-Lüfter gegen einen neuen ausgetauscht, danach tat sich nichts mehr, der Lüfter läuft an, ebenso die Platten, doch dann schaltet sich der Rechner sofort ab, woran kann sowas liegen? Ich hoffe, ich hab mir nicht die CPU zerschossen?!
     
  2. ckutsch

    ckutsch ROM

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    7
    Alter Lüfter war zu laut. Habe leider keine Einstellungsmöglichkeiten im BIOS, die Drehzahl wird angezeigt, aber keine Option zum Abschalten vorhanden.
    Zur Überhitzung: PC schaltet nach 3 Sekunden ab, obwohl der Lüfter läuft, kann also kaum zu heiß sein, oder?!
     
  3. ckutsch

    ckutsch ROM

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    7
    Motherboard ist Gigabyte GA-7VRXP mit Athlon 2000XP, neuer Lüfter ist "Arkua Cooler 6228". Habe gerade mal getestet, mit dem alten Lüfter klappts noch. Also wohl kein CPU / Motherboard defekt.
    Vielleicht inkompatibler Lüfter?
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Sieh\' Dir mal den Tipp von Michael an.

    Doch, es könnte bei einem ungeeigneten Lüfter passieren, dass die CPU innert so kurzer Zeit so heiss wird, dass das Motherboard die Kiste runterfährt.

    Gruss,

    Karl
     
  5. goemichel

    goemichel Guest

    Hallo,
    kann auch sein, dass dein neuer Lüfter "zu niedrige" Umdrehungen hat und das MoBo deswegen ausschaltet. Schau mal ins Bios: PC Health. Da müsste eine Einstellung (irgendwas mit CPUFan...) sein, mit der du die Lüfterüberwachung ausstellen kannst. Danach sollte es gehen.

    grüße, michel
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Die neuesten AMD-Boards haben meistens einen Ueberhitzungsschutz, wo das System bei zu hohen Temperaturen automatisch heruntergefahren wird. Dies kann schon innert wenigster Sekunden der Fall sein.

    Warum hast Du den Lüfter gewechselt? War der alte zu laut?

    Gruss,

    Karl
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Was hast Du für ein Motherboard? Und vor allem: was hast Du für einen Lüfter?

    Läuft die CPU noch mit dem alten Lüfter?

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen