1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC startet nichtmehr auf Knopfdruck

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Muerte1988, 10. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Moin!
    Wenn ich meinen PC ausschalte und ihn dann wieder anschalten möchte, rührt sich nichts. Ich muss den Stecker für 20 m ziehen und mit etwas Glück startet er dann wieder. Woran liegt das? Er funktioneirte doch immer....hmmm..
    Hat jemand von euch ne Idee?
    MB: MSI 875 P NEO 2

    THX!!

    Wodka2k
     
  2. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Moin
    Ich habe eine ATI Radeon 9800 Pro 128 mit dem ganz neuen Catalyst Treiber (7.4.2004) v4.4
    Wenn ich zum Beispiel Battlefield Vietnam zocke, dann kann ich bis zum ersten kill total flüssig zocken...wenn ich dann einen neuen Einstiegspunkt wähle ruckelt is wie ********...


    THX

    Wodka2k
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Bei was und was für ne Graka hast du?
     
  4. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Moin!
    THX, dadurch wurde das Prob gelöst...habe alles nacheinander eingebaut und nu läuft er wieder...n bissl komisch, aber THX!!
    :)

    cYa

    Wodka2k

    PS: Grafikruckler sind aber immernoch da :(
     
  5. Gast

    Gast Guest

    hmmm, schon mal ein biosreset gemacht?

    entweder per jumper (siehe bedienungsanleitung) oder per batterie entfernen

    kein erfolg?

    zieh alle karten und speicher mal raus, puste die schlitze sauber und wisch die kontakte mit einem FUSSELFREIEN TUCH ab
    und dann setz mal nur EINEN speicherriegel rein, die grafikkarte und NUR eine platte (wo das betriebssystem draufliegt)

    DVD/CD 2 platte und andere erweiterungskarten rauslassen
     
  6. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Hi!
    Nein, es passiert garnichts...also ob der PC keinen Strom hätte.
    Das einzige ist, dass die Netzwerkkarten LEDs leuchten...sonst passiert nix.
    Habe in nem früheren Posting von mir gelesen dass das ruckeln das Games mit dem PIO Modus zu tun haben kann...
     
  7. Gast

    Gast Guest

    was hat der pio mit ruckeln im spiel zu tun?

    also wenn du den pc anschalten willst, WAS passiert?
    drehen sich die lüfter?
    wollen die lüfter an fangen zu drehen (also rucken sie)
     
  8. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254
    Hi!
    Nein, ich habe nichts im BIOS rumgefummelt. Hatte nur nen IDE Controller, der nicht booten wollte...dann habe ich den alten, der einige Stunden zuvor drin war wieder eingebaut. Dann wollte der PC nichtmehr starten. Habe den Controller wieder rausgenommen aber nichts passiert. Habe inzwischen auch mal den kompletten PC ausgeräumt und nur die Grafikkarte drin gelassen also keine zusätzlichen PCIs....bringt auch nix...hmmm...
    Seltsam...
    Und wenn der PC dann läuft, ist wieder das alte Prob da, dass die Grafik in Games alle 10 Sekunden ruckelt...aber habe KEIN PIO Modus eingeschaltet.

    THX

    Wodka2k
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was hast du vorher gemacht?
    vllt im bios rumgefummelt oder etwas dergleichen?
     
  10. Muerte1988

    Muerte1988 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    254

    Hi!
    Hab ich gemacht leider auch keine Besserung.

    THX

    Wodka2k
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wenn ich mir deine ganzen Postings so aus dem Gedächtnis wieder aufrufe, da kann man meinen du benutzt deinen PC wie kleine Kids ihre Bauklotzkiste, Teenies ihren Experimentierkasten, etc..

    Mehr oder weniger jede Woche zumindest ein wenn nicht sogar mehrere Probleme.

    Aber es sind und bleiben zum Glück deine Probleme mit dem "Spielzeug".
     
  12. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Netzteil testweise austauschen..!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen