1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC startet - trotzdem kein Signal

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von nascar-fan, 2. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nascar-fan

    nascar-fan ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    habe mir selbst einen neuen PC zusammengebaut:

    Mainboard: Asus A8N-SLI Deluxe
    Grafikkarte: Asus 7900 GTX
    Netzteil: Enermax EG495AX-VE(W)S
    CPU: AMD Athlon 64 4000+
    Kühler: CPU Cooltek Auras 92


    Mein Problem: Der PC läuft an, alle Lüfter laufen, die Netzteillampe geht an, aber der PC gibt kein Signal am Monitor aus. Habe auch schon 2 Monitore ausprobiert. Beide Stromstecker am Mainboard habe ich drin, daran liegt es nicht.

    Ein Signal vom Bios oder ähnliches höre ich nicht. Festplatten usw. habe ich auch schon alles rausgenommen, allerdings ohne Erfolg.

    Bin für jede Hilfe dankbar, im Forum hier hab ich auch schon mit der Suchfunktion vergeblich gesucht. :)
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    boote mal nur mit:

    1 ramriegel

    normalerweise sollte der pc rumpiepen...

    danach mit 1 ramrigel und graka

    nach und nach andere komponeten anschliessen
     
  3. nascar-fan

    nascar-fan ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Leider kann man dann immer noch kein Piepsen vernehmen. :(
     
  4. Fanatyc

    Fanatyc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    817
    Hi,

    komplett alles rausmachen bis auf mainboard prozi und netzteil dann stromkabel und batterie für 5 min trennen. Handbuch nehmen und Jumpersettings prüfen notfalls umstecken. wenn dan nach dem bestromen beim boot ein piepton ertönt abschalten und restlichen komponennten einbauen. Sonst hast Du evtl. zu fest aufs board gedrückt beim einbau und es ist deffekt. Oder oder oder.....

    Grüße
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen