1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

*** Pc streikt was nun??? ***

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Schuasda, 24. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schuasda

    Schuasda Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    526
    :bse:

    Hallo!


    Mein Pc streikt seit kurzem ich weiß aber leide rnicht wo das Pronlem ist er lkässt sich einfach nicht mehr anschalten.

    Der Pc hat ein Elitgroup K7S5A Motherboard und einen AMD Athlon XP 2000+ auserdem hat er 1x 512 DDR Ram und 1x 265 DDR-Ram


    Was könnte da nur los sein bzw. wie bekomme ich ihn wieder zum laufen?
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Du hast genau das gleiche Motherboard wie ich "gehabt" :eek:
    Jetzt hilft nur noch das Mainboard tauschen, keins mehr von Elitegroup, das sind NoName Hersteller.
    Irgendein Kondensator ist durchgebrannt und wahrscheinlich auch die CPU. :heul:

    Michi

    PS; Ich glaub da hilft nur noch ein komplett neuer PC.
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    ja was denn nun? im anderen Thread fragst Du nach OC für diesen PC und hier läuft er überhaupt nicht.

    gibt es heute Mittag zufällig Fisch? ;)
     
  4. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Wie meinst du denn das?
     
  5. Il Tedesco

    Il Tedesco Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    334
    Ohne genauere Angaben über´s System läßt sich nichts sagen. Also gib erstmal alles genau durch: Mainboard-Revisionsnummer + BIOS-Version, Grafikkarte (genaue Bezeichnung & Hersteller; übertaktet?), welcher Ram genau, welche Laufwerke & wie/wo angeschlossen, genaue Netzteilangaben (die Ampere-Werte für +3,3, +5 und +12V; stehen auf dem Netzteil drauf).

    Hast Du die einzelnen Komponenten, insbesondere Netzteil, CPU, GraKa und Ram, schon in einem anderen Rechner getestet?

    Das Mainboard könnte auch einen Schaden weghaben - passiert leider beim K7S5A nicht so selten. Wie sehen die ElKo´s aus? Gewölbte Deckel, austretende Flüssigkeit o.ä.?

    Wie sahen die letzten Temps unter Last aus (Mainboard, CPU, falls möglich auch GraKa)? -> Wie ist die Belüftung Deines Gehäuses? Alle Lüfter, besonders der der CPU, in Ordnung?

    Tut sich beim Einschalten wirklich garnichts? Kein Lüfter, kein Laufwerk (blinken), keine anlaufende Festplatte?
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    @michi_XP
    das bezog sich auf den TO
     
  7. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Ich weiß schon, aber ich glaub der hat sich überhitzt :fire:
     
  8. Schuasda

    Schuasda Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    526
    Also der Pc macht einfach gar nichts mehr es läuft kein Lüfter mehr und sonst auch nichts er gibt kein signal mehr von sich ich weiß echt nich was ich machen soll!

    Was würde mich denn ein neues Innenleben kosten sollte so ausgelegt sein das ich damit problemlos San Andreas spielen kann!???
    Eine passende GraKa habe ich hab eine GeForce4Ti die müsste doch reichen oder???
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    leihe dir erstmal ein anderes Netzteil aus und teste mit dem.

    Wolfgang77
     
  10. Schuasda

    Schuasda Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juli 2005
    Beiträge:
    526
    Hab ich schon probiert hat aber nichts gebracht!
    Und nun???
     
  11. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Mainboard austauschen und hoffen dass die CPU noch ok ist.
    Hast du die Möglichkeit die CPU in einem anderen Rechner zu testen ??.

    Wolfgang
     
  12. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Ich sags ja: AMD ist schrott :rolleyes:
    Oder wenigstens Elitegroup, also: Gönn dir mal was schönes :cool:
    Einen Aldi PC oder sowas in der Art? :D

    Michi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen