1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC Stürzt bei 3D Spielen AB -> !!HELP!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von s0e, 22. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. s0e

    s0e ROM

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    2
    Ich habe schon im Forum nach ähnlichen Problemen gesucht dennoch nichts passendes egfunden.

    Mein Problem: Sobald ich ein 3D Spiel (z.B. Counterstrike 1.6 (Open GL)) spiele, stürzt das Spiel so ca. nach 20 min ab. Manchmal wird der Bildschirm schwarz und der Fehler "NO Signal" tritt auf. Manchmal blickt im Windows eine Fehlermeldung auf: " Vpu recover hat ihren Grafikbeschleuniger zurückgesetzt weil dieser nicht mehr... " Dann läuft das Spiel zwar weiter jedoch passiert dann das selbe wie oben genannt wurde: "NO Signal".
    Ich habe schon versucht die Seitenblende abzunehmen und einen Ventilator daneben zu stellen jedoch half dies auch nicht. Ich habe mir auch schon die neusten Treiber und Viren Programme runtergeladen jedoch ohne Erfolg! Ich hoffe Sie können mir bei meinem Problem helfen!
    Danke s0e

    Mein System.

    Windows Xp SP 2
    AMD Athlon XP 1800+ (1.53 GHZ)
    512 MB RAM
    80 GB
    ATI Radeon 9600 Pro 256 MB DDR
    EPOX Mainboard
    17' TFT Medion MD30217PG
    1xDVD 1xCD Rom
    420W Super Silent Netzteil
    Realtek Netzwerkkarte
     
  2. s0e

    s0e ROM

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    2
    Ich danke dir aber leider hat dies auch nichts geholfen! Ich muss mir doch nur die Testversion runterladen, installieren und starten oder? also als ich das gemacht hab stürtzteer trozdem ab aber DANKE dir
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen