1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC überhitzt???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von huniobba, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. huniobba

    huniobba Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    30
    Hallo,

    mein Pc scheint ein Hitzeproblem zu haben.
    Meine Grafikarte (Geforce 2 Mx 440) sowie mein Kühler (falls es der Kühler ist, hängt am Motherborad und sieht wie ein Mini-Venitlator aus) erhitzen sich enorm bei Betrieb. Soweit ich das als Laie beurteilen kann hat die Grafikkarte keinen Kühler. Der Pc stürzt regelmässig ab, nachdem der "Kühler" komische Kratzgeräusche macht. wer kann mir helfen???
     
  2. T.ille

    T.ille Kbyte

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    465
    vielleicht mal vorsichtig entstauben und reinigen
     
  3. huniobba

    huniobba Byte

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    30
    habe ich verushct, aber problem besteht weiterhin
     
  4. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Hi ,

    besteht die Möglichkeit, den "kratzenden" Lüfter auszubauen ?
    Wenn ja, dann mach das. Gehe mit ihm in ein Pc-Fachgeschäft und besorgst Dir dort den Passenden ersatz. Bei der gelegenheit kannste auch gleich 2 80er Lüfter ( Papst u.Bequiet sind sehr leise) mitnehmen zur Gehäuse be- und entlüftung (vorne unten Luft rein, hinten oben wieder raus )um zusätzlich gegen einen Hitzestau vorzubeugen.


    Gruß Red
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen