1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC überzeugen, dass er kein Floppy hat..

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von nachtschatten, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nachtschatten

    nachtschatten ROM

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Habe einen Rechner mit WinXP, allerdings ohne Floppy. Im Bios habe ich den Controller deaktiviert & Floppy auf >none< gestellt.
    Ich war daher der Meinung, dass nun alles o.k. wäre - allerdings moniert XP unbeirrt, dass LaufwerkA im Kompatibilitätsmodus operieren würde. Wie überzeuge ich meine tolle Kiste, dass wo nix ist nix operiert?
    Ach so, Mainboard ist von Epox, falls das weiterhilft...

    Dank euch für die Mühe,
    Nachtschatten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen