PC-Verbindung durch parallele Schnittst.

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Glasklar, 7. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Glasklar

    Glasklar ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    wie verbinde ich 2 PC\'s (ein Gerät Windows 98 - das andere XP)?Was muß ich im Detail tun?

    XP-Rechner habe ich bereits als Direktverbindung und Host angelegt.

    Um eine kurze Info wäre ich dankbar.

    Viele Grße
     
  2. preppy

    preppy Byte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    18
    Hallo,
    Dein Wunsch lässt sich mit geringem Aufwand realisieren:

    Lade Dir den aktuellen Windows Commander (Ver 5.0) von "http://www.ghisler.com" herunter und installiere diesen auf beiden Rechnern. Dann benötigst Du noch ein sog. "Null-Modem-Kabel", das gibt es i. d. R. bei allen Computer-Läden.
    Damit verbindest Du die beiden Parallel-Ports. Anschließend wählst Du beim Windows Commander unter "Netz" / "Port-Verbindung mit anderem PC". Dort wählst DU aus, welchen PC Du bedienen möchtest (MASTER) und welcher bedient werden soll (SLAVE). Das wars. Die Geschwindikeit ist nicht berauschend, für kurzfristigen Transfer reichts (mir jedenfalls).
    Alternative: Der gute alte Norton Commander (DOS) kanns genauso - funktioniert auch im DOS Fenster unter Windows.

    Gruß
    Preppy
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    investiere am besten geld in 2 netzwerkkarten und einen crossoverkabel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen