PC-Welt-Script: DEFRAG ohne ScreenSaver

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von hajo, 11. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hajo

    hajo Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    453
    Hallo,
    in der PC-Welt 12/2001 (S. 335) wird das Script SCRAUS.VBS
    vorgestellt, mit dessen Hilfe man SCANREG+DEFRAG bei temporärer autom. Deaktivierung des ScreenSavers durchführen kann.
    Leider funktioniert das Script nicht optimal:
    ScanReg findet in einem Durchlauf nicht alle Fehler.
    Folge: DEFRAG bricht ab.
    Kann jemand das Script so erweitern, daß SCANREG jede Platte so oft prüft, bis Fehlerfreiheit festgestellt ist?

    Vielen Dank schon mal!
    Gruß
    Hajo
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Schön und gut diese Scripte, aber ein Simpler Registry Eintrag sorgt auch dafür, das generell kein Bildschirmschoner bei laufendem Defrag gestartet wird.
    "Defrag No SCR.REG"
    --->
    REGEDIT4

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Applets\Defrag]

    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Applets\Defrag\Settings]
    "DisableScreenSaver"="YES"

    <---

    J(noch 332)2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen