PC-WELT Tipp des Tages: Linux-Update-Pakete bequem herunterladen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von pausenclown, 12. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Da gibt es weit bessere Möglichkeiten wie apt-get oder apt4rpm oder yum.
    up2date ist übrigens mitlerweile auch mit anderen Quellen benutzbar daher entfällt der Registrierungszwang.
    und Redhat ist ja im Grunde sowieso veraltet da nun Fedora die Distribution weiter führt und da iat schon apt und yum dabei
    SuSE bietet ebenfalls eine Onlineupdate via Yast. Und alle Debian basierenden Distris haben apt-get. Also was soll man damit
     
  2. edelbrock

    edelbrock Kbyte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    143
    Hi PC!
    Bist Du fit in Linux?
    Ich habe folgendes Problem:Ich möchte meine DVB-Karte
    Skystar B2C2 unter Linux 9.0 installieren und zum laufen bringen.
    Habe schon alles mögliche versucht.Habe den Treiber bzw,das
    Archiv Linuxtv-dvb-1.1.0.tar heruntergeladen.Ich bekomme es nicht installiert.
    Es wäre super,wenn Du mir da ein bischen helfen könntest.
    Im Handbuch steht auch nichts zu diesem Thema.
    Thanks
    Hans:D :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen