PC Welt Tipp: URL-Filter im Gateway austricksen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von k_A, 23. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. k_A

    k_A Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    hi,

    im Newsletter wird folgender Trick beschrieben:
    http://www.pcwelt.de/know-how/tipps_tricks/online/browser/21959/index.html?NLC-Newsletter&id=21959

    hab das mal ausprobiert. funktioniert überhaupt nicht.
    habe opera 5.12, opera 5.0, opera3 ausprobiert.
    ausserdem den IE5.5, allerdings in der Version für den parallel betrieb von mehreren IE versionen (http://blech.home.pages.at/iepara.html)
    der IE5.5 stürzt immer ab.
    habe XP prof, SP2 IE6

    hat den trick schonmal jemand hingekriegt?

    gruss k_A
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Ooops? Tipp von 2002? Lebte da Abraham noch? :D

    Die PC-Welt ist inzwischen umgezogen. Versuchs mal mit 217.111.81.80

    Ist übrigens auch lustig, nur bestimmte Seiten per Lesezeichen erreichbar zu machen, indem man die Unterstützung durch einen Domain-Name-Server unterbindet. Da gibts dann eine sog. Positivliste. (Müßte ich eigentlich mal checken, ob das nicht auch mit der %windir&\hosts geht... Da wär ja durchaus kindertaugliches Internet möglich. Hmmm.)

    MfG Raberti
     
  3. k_A

    k_A Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    das ist ja wirklich witzig. von 2002!
    den der tipp kam erst vorkurzem per newsletter. das datum oben ist mir garnicht aufgefallen.
    dann werde ich das nochmal testen. muss den opera jetzt erst wieder installieren.

    danke
     
  4. k_A

    k_A Byte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    11
    geht nicht. zumindest nicht mit opera 5.0
    naja was soll's.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen