PC wieder im Originalzustand

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Wyatt, 16. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wyatt

    Wyatt ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    kann mir irgendjemand erklären, ob ich meinen PC (mit Windows ME) wieder in den Originalzustand zurückversetzen kann - also so wie ich ihn gekauft habe?
    Vielen Dank schonmal :o)
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Ich hab das problem nichtmehr mach jede woche ein image und spiel das bei bedarf einfach zurück ist so schön einfach! Ich weiß das auch bloß weil mich des eine nacht arbeit gekostet hat. (wär jau auch sinnlos ein nutzlose cd mitzuliefern oder??)
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Danke für den Hinweis, das habe ich nicht gewußt!
    Der Hintergrund ist der, dass mich eine Freundin gefragt hatte, ob ich ihr System neu installieren könne. Da sie nur eine RecoveryCD hatte, habe ich wie o.a. die CD erstellt und die Neuinstallation durchgeführt. Es wäre also auch einfacher gegangen.
    Andererseits hätte es mir wirklich leid getan, das System "plattzumachen" nur um dann festzustellen, dass eine Neuinstallation mit der RecoveryCD nicht möglich ist.
    Ich fürchte, DAS hätte sie mir übel genommen!
    MfG
     
  4. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    muss er gar nicht er formatiert und bootet von der cd drückt auf refresh und dann nach einem reboot installiert er ganz normal los er muss sich also keine win cd brennen
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Das Problem ist, dass Du für eine komplette Neuinstallation des Systems Deine Recovery-CD in eine vollwertige Installations-CD umarbeiten mußt. Wenn Du einen Brenner hast, sollte das eigentlich kein Problem sein. Folge einfach den Anweisungen:
    http://freenet.meome.de/app/fn/artcont_portal_news_article.jsp/76159.htm
    http://www.chip.de/forum/thread.html?bwthreadid=329488
    MfG
     
  6. Wyatt

    Wyatt ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Ich hab eine Startdiskette und die Windows-Recovery CD

    mit der Recovery CD hab ich Windows ME schonmal neu installiert aber die alten Programme, Dateien, Software.. war nicht gelöscht.

    hab gehört daß man beim Hochfahren Strg oder del und dann irgendwas in BIOS ändern muß um den PC wieder in den Originalzustand zu versetzen... ?

    wenn das so ist...könnte man das mit gaaaaanz :o) einfachen Worten (also für Anfänger) erklären wie\'s dann weitergeht?

    Dank Euch
     
  7. megaman7de

    megaman7de Guest

    1.ja dann Brauchst als erstes mal ne start-diskette !!!
    Start/Einstelleungen/Systemsteuerung/Software/Startdiskette erstellen !!!

    2. Du musst von der diskette Booten und format c: eingeben

    3. Du brauchst eine Cd auf der win* oder sonstwas drauf ist...
    mit der cd bootest du dann von cd und folgst den anweisungen auf dem bildschirm !!!

    4. Das war\'s (dauert ca 1-2h)
     
  8. MyronG

    MyronG Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    356
    Die CD einlegen und installieren, evtl vorher die Platte formatieren. Asnhließend die Treiber von der zweiten CD installieren.
    Gruß
    Myron
     
  9. Wyatt

    Wyatt ROM

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3
    Nein, kein Aldi

    einen Fujitsu Siemens - damals bei "Quelle" gekauft
     
  10. megaman7de

    megaman7de Guest

    Hast du einen Aldi Pc ?
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo wyatt,

    den originalzustand müsstest du auch über das sicherheitsimage wiederherstellen können, was wahrscheinlich auf deiner festplatte abgelegt ist.
    ansonsten brauchst du dazu nur noch deine recovery CD.
    müsste aber auch alles genau im handbuch stehen.

    rücksicherung von der recovery cd ist aber auch möglich.
    dies müsste auch im handbuch stehen.

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen