1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

PC-Wiedergabe von MP3s stottert auf einmal

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Technomax, 3. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Technomax

    Technomax ROM

    Auf einmal stotttert die Musikwiedergabe bei mir unregelmäßig. Ich spiele unter XP mit dem Media Player 10 MP3-Songs (mit 320 VBR, codiert mit lame) ab von Festplatte. Hardware ist ein Celeron-PC, der per USB entweder an eine externe Creative Extigy übergibt oder an einen Kopfhörerverstärker mit integriertem DAC. Wenn ich im aktuellen Song zurückspule, um den Feheler zu reproduzieren, dann ikommt er natrürlich nicht mehr an der gleiche Stelle. Dafür dauert es dann auch nur ein paar Sekunden, und es stottert wieder.
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    einen schnelleren Computer kaufen.
    auf meinem 486er stottern die mp3s auch.
    oder einen anderen mp3-Player verwenden, beispielsweise Winamp.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen