1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC wird im Netzwerk nicht erkannt ! HELP !!!

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von -|aS|- SteveO, 18. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -|aS|- SteveO

    -|aS|- SteveO Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    Hi
    Woran kanns liegen , dass mein PC auf LAN-Partys nicht erkannt wird ?
    Falls ihr genaue Infos braucht , sagts !
    Schonmal THX !

    SteveO
     
  2. Döskopp

    Döskopp Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    @-|aS|- SteveO
    > Ja , was braucht ihr für daten ?
    Nur eines. - Wieviele Netzwerkkarten hast Du?

    Du hast EINE Netzwerkkarte? - Zuhause willst Du ins Internet (PPPoE) damit und auf LAN- Parties (TCP) klappt es nicht? - Was hälst Du von 2 Netzverbindungen, wo Du die richtigen Protokolle JEWEILS bindest und von denen 1 immer deaktiviert ist?

    Über die TCP- Einstellungen (IPCONFIG /all gibt das her) für die LAN- Party musst Du einem LAN- Kumpel über die Schulter schauen (richtige Arbeitsgruppe, IP automatisch, usw.).


    Anmerkung für die Spezialisten: PPPoE kommt auf LANs nicht gut.
     
  3. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    ich mein ja nur - bei der letzten lan party hat der eine der nicht im gamenet sonder im msheimnetz war bei games immer connect to ip machen müssen weil er den server nicht gefunden hat.
     
  4. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Der Arbeitsgruppenname hat für den Netzwerkbetrieb keine Bedeutung. Es ist ein organisatorisches Mittel.
     
  5. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    schon klar aber die pcs sehen sich so in den arbeitsgruppen manchmal nicht ist so halt leichter für nen n00b ;)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Muss nicht. Nur Sterben müssen wir. ;)
     
  7. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
  8. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Was ist darunter zu verstehen? Die Arbeitsgruppe?
     
  9. the_firebird

    the_firebird Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    136
    meine kurzanleitung zum aufbau eines netzwerks für XP:

    1.)auf netzwerkverbindungen
    2.)netzwerkberbindungen anzeigen
    3.)heim oder firmennetz einrichten
    4.)weiter... blablabla und anderes netzwerk und dort netzwerk ohne internet
    5.)auf diskette brennen
    6.)bei allen installieren (wichtig: jeder muss sein netzwerk gleich nennen)
    7.)schritt 1+2 wiederholen
    8.)rechtsklick auf lanverbindung und eigenschaften
    9.)auf TCP/IP Eigenschaften
    10.)folgende IP adressen:
    192.168.0.1
    der nächste nimmt
    192.168.1.2
    der nächste nimmt
    192.168.1.3
    ...
    firewalls am besten ausschalten (wenn ihr nur im lan seid)

    start ausführen cmd eingeben und dann kommande
    ping IP
    z.B.
    ping 192.168.1.3

    hardwaremäßig habt ihr das netzwerk hoffentlich richtig aufgebaut und keine crossover-kabel verwendet
     
  10. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Schau doch mal auf www.windows-netzwerke.de nach......

    Sollte z.B. eine Firewall wie ZoneAlarm auf Deinem PC laufen, kann Dein PC nicht im Netzwerk gefunden werden.....
     
  11. -|aS|- SteveO

    -|aS|- SteveO Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    *nixblick*
     
  12. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Wenn Netzwerkkarte und Protokolle prinzipiell funktionieren dann liegt es meistens an zu ausgeprägtem Verfolgungswahn.
    Der führt nämlich dazu, dass gewisse "unsichere Dienste" abgeschaltet werden, die dann eben fehlen, wenn man das Netzwerk benutzen will.
     
  13. -|aS|- SteveO

    -|aS|- SteveO Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    Ja , was braucht ihr für daten ? Ich hab doch keine ahnung !
    Also , ich geh täglich mit der karte ins internet , also müsste sie doch richtig installiert sein , oder ?
     
  14. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hey,
    wie soll man Dir ohne genaues Wissen Deiner Hardware denn helfen können?
    Kannst Du Deine Netzwerkkarte denn von Deinem eigenem PC aus anpingen?
    Sollte dies nicht möglich sein, so ist die Netzwerkkarte nicht richtig installiert.
    Es gibt bestimmt tauuusend mögliche Fehler.......
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen