PC wird nicht fertig bei löschen IEXtemp.Dat

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von XB2, 10. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XB2

    XB2 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    142
    Hallo !
    Habe WIN XP SP2, 250MB RAM, 6GB HD, 1200MHz Prozessor.
    Da ich mittlerweile nicht mehr sehe, was in meinem PC eigentlich
    passiert, hier der Hilferuf. Wie oben steht wird der PC beim löschen der Temporären Internetseiten nicht fertig (Zugriff HD
    leuchtet dauernd). Erst nach Abbruch und Neustart ok.
    Auch an anderen Stellen (nach Hochfahren oder in verschieden.
    Programmen hängt sich der Mousezeiger auf.
    Hatte einige Emails von diversen Banken mit Viren, diese aber nicht aufgemacht, sondern nur in Ordner "gelöscht" verschoben.
    PC mit Bootvierenanalyse GData geprüft und Virenfrei.
    Hat jemand eine Idee ??
    Gruß Hans
     
  2. Eric March

    Eric March CD-R 80

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    7.069
    256 MB RAM sind [eiach viel] zu wenig und ggf. ist deine Platte proppenvoll (zumindest scheint die Auslagerung nicht mehr zu gelingen).
    Lass die Finger davon diese IE-Fiels direkt zu löschen; stelle besser im IE dessen Cache auf völlig reichliche 20MB runter. Und nimm am besten Firefix/Mozilla oder Opera...
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
    Mach mal bitte ein Hijackthis-Log und poste den Link zur abgespeicherten Auswerung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen