1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pc zu langsam! mehr leistung?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von GeorgeYoung, 11. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GeorgeYoung

    GeorgeYoung ROM

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    3
    hi
    hab vor ner zeit nen neuen pc bekommen
    amd athlonxp 2800+ auf 2.01 GHZ.
    512 DDR Ram 333MHZ
    ATI Radeon 9200 Viva 128 DDR
    windows xp
    wie hole ich nun mehr power aus meinen rechner??
    mir kommt der irgendwie so langsam vor
    braucht nach dem hochfahren erstmal ne zeit zum laden
    und auch sonst wenn ich progs starte finde ich dauert das ziemlich lange.
    gibts da irgendwelche windows einstellunge oder tolls?
    hab eigentlich schon die treiber neu installiert!

    bis densen
     
  2. cybermike2004

    cybermike2004 Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    55
    Da haste ja ein tolles board ich habe das Ga-7VASFS FS steht für fujitsu siemens und mein rechner is auch in der hinsicht das es ein 3000+ mit 512 DDR und ne 160 GB HDD ist nicht gerade die power maschiene also vielleicht hat das board nicht sehr viel power wegen dem sch... OEM mist.
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.607
  4. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    hallo,

    aphex könnte von dem game Americas-Army kommen (siehe Google aphex.exe)

    Den Prozess aphex beeenden und suchen wo er gestartet wird.
    (msconfig oder Verwaltung-Dienste)

    Leerlaufprozess ist der prozess der nichts tut (leerlauf der CPU), je mehr leerlaufprozess um so besser.

    98% Leerlaufprozess = 2% Last durch andere Prozesse

    mfg
    mschue
     
  5. GeorgeYoung

    GeorgeYoung ROM

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    3
    Wann hast du zuletzt die Festplatte defragmentiert?
    noch nie!
    Werden unnötige Programme in der Autostartgruppe geladen?
    nein
    Task manager:
    aphex.exe hat ca. 40% cpu auslastung! und ca. 50000kb speicherauslastung
    leerlaufprozess auch ca.40% also es schwankt hald immer aber im durschnitt 40 %
    öhm was ist dieser komische leerlaufprozess? und was aphex
    keine treiberkonflikte
    DMA-Modus??? was das wo stell ich das ein?

    öhm das müsste ein GA-7VAXFS Rev: 1.0 Gigabyte board sein
    keine ahnung welcher ram steht nix drauf.....

    sry ich kenn mich nich so gut mit pc?s aus. also vielleicht n bisschen einfacher beschreiben :)
    thx
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.607
    Wann hast du zuletzt die Festplatte defragmentiert?
    Werden unnötige Programme in der Autostartgruppe geladen?
    Hast du dir mal die Prozessornutzung im Taskmanager angeguckt, ob dort ein Prog. ungewöhlich viel Rechenzeit verbraucht?
    Ist der DMA-Modus bei allen Laufwerken aktiviert?
    Werden Treiberkonfikte im Hardwaremanager angezeigt?
    Sind im Hardwaremanager Treiber von nichtinstallierten Konponenten installiert?

    Guck mal nach, vielleicht findest du dabei eine Bremse. ;)
     
  7. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    das ding hat doch mehr als genug power!

    um den bootvorgang zu beschleunigen gibs 1000 tools... vielleicht solltest du mal dein windoofs entschlacken, bevor du OC!
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo GeorgeYoung
    welches Motherboard verwendest Du und welche Speichermarke ist verbaut?
    was steckt sonst noch im PC ?
    mfg Ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen