1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

pc-zusammenstellung kommentieren

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von cumga, 22. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cumga

    cumga Byte

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    45
    ich habe folgenden pc zusammengestellt, noch nicht gekauft. bitte um eure meinung, verbesserungsvorschläge, ihr seid da alle ein bisschen erfahrener als ich:

    - amd athlon xp 2000+ thoroughbred 133/266
    - ekl 1041 sunon, temperaturgesteuert, lüfer socket a bis xp 3000+
    - gigabyte ga-7vax athlon/duron via kt400 ddr400 udma 133 usb 2.0
    - liteon ltr-52246s 52x/24x/52x smartburn bulk mit software
    - maxtor diamondmax plus 9 6y080l0 80 gb 7200 UDMA/133
    - 256 mb ddr pc266 infineon
    - 3,5" mitsumi floppy
    - his ati radeon 7000 64 mb sdram tv-out
    - gehäuse muss ich erst schauen

    vorweg gesagt:
    ich hab nicht viel geld, bin kein spieler und kein grafiker, also die grafikkarte reicht. die ram probier ich mal, sonst steck ich was dazu, wenn ich nicht auskomme.

    dazu kommt ein belinea 15" tft

    danke schon im voraus
    [Diese Nachricht wurde von cumga am 22.05.2003 | 17:48 geändert.]
     
  2. my_house

    my_house Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    9
    ...dass überlass ich dir! Tipp: Beim aufsetzen des Kühlers ist größte vorsicht bedacht, AMD CPUs sind da schlimmer als Frauen, sie sind sau empfindlich, also Kühlkörper immmer gerade aufsetzen! Welchen Kühler ist egal der andere soll auch hervorragend sein!

    Enermax Netzteile sind teuer aber top dafür! MAch am besten einen preisevergleich!!!

    viel spaß mit dem rechenr!!!
     
  3. cumga1

    cumga1 Guest

    danke für die super antwort.

    das netzteil ist nicht billig, aber es tut sicher seinen dienst besser als andere.
    vom arctic kühler haben mir schon sehr viele abgeraten, da werd ich den ekl nehmen, glaub ich.
     
  4. cumga1

    cumga1 Guest

    danke für die antwort.

    also vor dem computer sitze ich schon ziemlich viel aber momentan hab ich ein notebook mit 12,1" Display, und ich sitze oft drei stunden lang davor. da ist dann das 15" display schon wunderbar.
    einen crt-monitor will ich nicht, die 17zöller sind mir als tft zu teuer, also bleibt nur mehr dieses display übrig.
     
  5. my_house

    my_house Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    9
    Hey,

    ich hab mir nen neuen gekauft:

    AMD XP2500+ Barton FSB333 124,99? bei www.arlt.com oder www. km-elktronik.de
    2*256MB DDR PC333 ORGINAL Infinoen je 39.-? km oder arlt
    ASUS A7N8X Deluxe 120.-? www.pckauf2000.de
    Lite-On 52*/24*/52* 55.-? PCkauf2000
    Artic Copper Silent Pro (20dba) KM-elektronik
    Toshiba DVD 16*/48* ca. 44.-?
    Chietek MIDI CS-601 ca .64.- arlt.com
    ENERMAx 350W ca. 100? pckauf2000
    Western Digital 80 GB WD800JB ( MB Cache) 100.-? PCkauf2000
    ATI 9500 Radeon 150.-? pckauf2000

    Vorteil: Durch FSB333 und Dual Channel (des wegen die 2 Speicherrigel) hast du eine sehr gute Performence die durch die Platte mit 8MB Cache abgerundet wird. Alle Komponten sind Markenkomponeten und aufeinander abgestimmt. (Ich denke du wirst keine Probleme damit haben!) Rechner ist durch die beiden Lüfter sehr leise und auch die Verarbeitung und Einbau der Koponten dank Chieftec sehr einfach und verletzungsfrei (keine scharfen Kanten im Gehäuse).

    Ich ahb zwar weil ich ein Spieler bin ne höhere Garfikkarte.

    Mit diesem System hast du ein sehr guten und billigen Wurf gemacht Preis: ca.800.-? (Mußt halt die Preise vergleichen nochmal und PREISE FALLEN AUCH!)

    Ich bin mehr als zufrieden damit!!

    Hoffe dir geholfen zu haben!!

    gruß my_house
     
  6. cumga1

    cumga1 Guest

    danke für die antwort.
    da mit dem ram sind alle einer meinung. ein preisunterschied ist aber schon gegeben, zwischen 233 und 333. ich weiß noch nicht, ob ich mir das leisten möchte.
     
  7. cumga1

    cumga1 Guest

    danke für die antwort.
     
  8. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    hi,

    hab das Vorgängerboard Ga7 vrx (KT333) - bin mit Gigabyte zufrieden was die stabilität und performance angeht.
    Die Maxtorplatten sind gut und schnell (hab ich im Firmenrechner) - mit der Wärme gibts keine Probleme, aber Luft schadet nie....
    Speicher sollte schon pc min. pc 333 . Probleme oder Einbußen gibt es nicht wenn FSB und RAM-Takt asyncron sind.
    Sieht doch gut aus das System!!
     
  9. PoorSurfer

    PoorSurfer Kbyte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    174
    Ich würde ein NFORce2 board nehmen, ist zwar eventuell etwas teurer, aber auch schneller und unterstützt schon FSB400!
    Z.B. Epox 8RDA (ca. 90 Euro, mindfactory.de)!
    Schlecht ist das Gigabyte aber sicher auch nicht! Bin aber halt Epox Fan, wegen super Support! (Mails werden innerhalb von 24h beantwortet)!
    Gruß poor
     
  10. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    und was taugt das NT was da drinne iss?

    UWE
     
  11. cumga

    cumga Byte

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    45
    danke. werd ich mir merken.
     
  12. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    wenn du wert auf schnelle zugriffe einer hdd legst, nimm eine mit 8mb cache

    WD800JB heisst die und ist von Western Digital, kostet ca 100?

    Die max iss sonst nicht schlecht, sie wird halt nur sehr warm im betrieb.

    UWE
     
  13. cumga

    cumga Byte

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    45
    danke für die antwort.

    welche festplattenmarke würdest du statt maxtor empfehlen?
     
  14. cumga

    cumga Byte

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    45
    ok passt, das gehäuse nehm ich, das gibts bei funcomputer nur nicht. da bin ich immer ein bisschen drinnen zum preis testen.
    die ram werd ich mir anschauen.

    danke
     
  15. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    die graka langweilt sich bei dem prozessor. aber wenn du grafiktechnisch nix grosses vorhast. ich nehme mal an das soll 9000 und nicht 7000 heissen.

    die max-platten sind gut, werden nur ziemlich warm im betrieb, heisst also kühlen! ich hab auch schon welche davon verbeut, mach grundsätzlich nen lüfter vor den schacht!!

    UWE
     
  16. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das sieht mal nicht übel aus, was Du da zusammengestellt hast.

    Was das RAM anbelangt: da würde ich ehrlich gesagt schon grad einen 512er-Riegel reintun. Achte aber darauf, dass es Original Infineon ist (und nicht on 3rd).

    Ob ein 15-Zoll-TFT von der Grösse für Dich ausreicht, musst Du wissen. Es stellt sich auch die Frage, für was Du die Kiste brauchst. Für gelegenliches Surfen, ein wenig Office oder so würde der schon reichen. Solltest Du stundenlang an der Kiste sitzen / arbeiten, dann würde ich schon etwas grösseres nehmen (auch wenn\'s dann halt ein Röhrenmonitor ist).

    Gruss,

    Karl
     
  17. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Uwe,

    soweit ich mich erinnere 3.3 volt 28A,5 volt 30A, 12 volt 15A Coba Netzteil.
    mfg siegfried
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    das gehäuse bekommst du hier auch.
    http://www.sld.de
    auf shop, dann auf produktauswahl ,dann gehäuse
    GEH ATX Midi CALVIN I 350W CE 9401 USB Diverse Hersteller 64.90 euro.
    ich kaufe dort übrigens alle meine sachen.
    mfg ossilotta
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    bei den ram preisen würde ich versuchen auf pc 2700/333 zu gehen und nach möglichkeit oder auch später noch 1 riegel 256 dazukaufen.
    ansonsten gibt es an den ausgesuchten teilen nichts zu bemängeln.dürfte zum arbeiten und zum gelegentlichen spielen voll ausreichen.
    mfg ossilotta
    ps. gehäuse midi tower calvin wie bereits gesagt.
    den pc 2700 ram kann ich dir aber nur empfehlen, wenn du auch später noch auf eine entsprechende cpu 166/333 umsteigen möchtest. ist halt eine überlegung wert.
    [Diese Nachricht wurde von Ossilotta am 22.05.2003 | 18:11 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen