PC Zusammenstellung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von ifelcon, 8. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Ich stelle gerade für meinen Vater einen PC zusammen.
    Der PC sollte folgende Einsatzbereiche abdecken:
    - Arbeiten (wird wohl jeder aktuelle ausreichen)
    - Bildbearbeitung
    - Videobearbeitung
    - Videoaufnahme

    Spiele sind unwichtig. (OK, Anno 1503 sollte laufen, aber das läuft auch auf meinem P3.)

    Wichtig ist hingegen, dass der PC sehr stabil läuft und leise ist.

    So hier ist die Zusammenstellung:

    Chieftec Gehäuse
    http://www.low-noise.de/shop/shop.php?id=205&kind=&sid=t44ipqR63znqYp2by8O9&set_history=5
    Silentstar Netzteil 360W US12
    http://www.low-noise.de/shop/shop.php?id=544
    Asus P4P800 Deluxe 875 Motherboard
    P4 2,6 Ghz FSB 800 (HT werde ich wohl deaktivieren, siehe http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&postid=832148)
    Zalman Lüfter CNPS 7000A-CU
    http://www.low-noise.de/shop/shop.php?id=1300&kind=&sid=t44ipqR63znqYp2by8O9&set_history=5
    2x512MB Infineon 400 Mhz DDR-RAM (DualChannel Berieb)
    ATI Radeon 9600 TVout/DVI (passiv gekühlt)
    120 GB S-ATA Seagte Festplatte ST3120026AS
    http://www.low-noise.de/shop/shop.php?id=801&kind=&sid=t44ipqR63znqYp2by8O9&set_history=4
    DVD Brenner (Nec ND2500 8x - steht noch nicht fest)
    2x Papst Lüfter 8412 N/2GLE
    http://www.low-noise.de/shop/shop.php?id=1729&kind=&sid=t44ipqR63znqYp2by8O9&set_history=4
    Wärmeleitpaste Arctic Silver 5
    http://www.low-noise.de/shop/shop.php?id=1547&kind=&sid=t44ipqR63znqYp2by8O9&set_history=4

    Irgendwelche Verbesserungsvorschläge?

    Grafikkarte und Prozessor sind extra nicht die schnellsten gewählt, weil das System leise sein soll. So weit ich weiß, ist der P4 mit 2,6 Ghz noch relativ kühl.
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    So der PC befindet ist fertig gebaut. (Die Lieferzeit von LowNoise war ziemlich lange, aber Hauptsache es ist noch alles angekommen).

    Wir haben eine kleine Änderung an der System-Zusammenstellung vorgenommen:

    Statt des Silentstar-Netzteils haben wir ein be quiet! Netzteil mit 400W verbaut:
    http://www.low-noise.de/shop/shop.php?id=1494&kind=&sid=4DgprBi2g9tsFacUg6Rz&set_history=5


    Mein Vater war sehr überzeugt, als das System lief: Es ist wirklich extrem leise. Wenn man in den Raum kommt, muss man sich schon konzentrieren, um zu hören, dass das System läuft.
     
  3. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Hmm, TwinMos/MDT sagt mir gar nichts. Ich wollte eigentlich Infineon nehmen, weil ich selber damit nur gute Erfahrungen gemacht habe. Ich werde mal meinen Händler fragen, welche Timings die Chips haben - die Homepage ist leider nicht sehr auskunftfreudig.
    Preisunterschied ist übrigens nur 5 ?.
     
  4. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Du meinst doch sicher für weniger oder :D
    MDT ist wirklich billig!!!!!!!!!!!!! Über die Qualität kann ich selbst aber noch ncihts aussagen ;)

    Martin
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ich finde ihn ganz gut zusammen gestellt...

    Falls der RAM mit 400MHz sein soll:
    Nehme dann lieber TwinMos/MDT oder eine vergleichbare Firma. 400er Infineon-RAM wird meist mit CL3 ausgeliefert. Für den gleichen Preis bekommste dann CL2,5...

    Gruß
    wolle
     
  6. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Ich wollte lieber keine Dämmmatten verwenden, da ich deren Nutzen fraglich finde. (Dämmmatten ==> leiserer PC, aber auch wärmerer PC ==> Lüfter müssen stärker arbeiten ==> PC wird wieder lauter ==> 55? für ein winziges bischen weniger Lautstärke).

    Was haltet ihr denn von den anderen Komponenten?
     
  7. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Bedenke aber, das durch die Dämmmatten die Temperatur im Gehäuse ansteigt!

    Martin
     
  8. PeterPan100

    PeterPan100 Byte

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    16
    wenn er wirklich richtig leise sein soll, kannst du dir auch noch dämmmatten kaufen, die bringen ziemlich viel.
     
  9. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Laß HT an (siehe anderer Thread). ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen