PC zusammenstellung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von adi13, 8. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. adi13

    adi13 ROM

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    mein 200mhz PC ist mir einfach zu langsam, deshalb brauch ich ein paar Tipps und Vorschläge wie ich mir einen neuen PC zusammenstellen kann. Leider kenn ich mich in Sachen Hardware noch nicht so gut aus, bin aber bereit zu lernen :rolleyes: Den Zusammenbau werde ich dann mit meinem Bruder machen, der so etwas schonmal gemacht hat. Der Preis darf bis 700 Euro gehen und ich will den PC zum spielen, Filme schauen und brennen nutzen.
    Danke schomal für die Antworten.
    Gruß, Adrian
     
  2. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
  3. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    CPU: Athlon 64 3200+
    Board: Gigabyte GA-K8NF-9, nForce4
    Ram: 2 x 512 MB DDR400 von z.b. MDT
    Graka: Sapphire Hybrid Radeon X800 GT, 256MB GDDR3, DVI, TV-out, PCIe
    NT: Marken-NT, z.B. Coba
     
  4. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ich bin überzeugter ASUS-Fan, das A8N-E ist :spitze:


    Die X800 Pro ist schon bischen besser...;)[/QUOTE]

    Ich kenne Coba nicht, Tagan wird hier im Forum überall empfohlen...
     
  5. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Ja, die X800 Pro ist besser, kostet halt auch mehr.

    Coba hat beim Test in der c't gut abgeschnitten.
     
  6. adi13

    adi13 ROM

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    4
    Danke für die Antworten ich werde mich mal umschauen!
     
  7. adi13

    adi13 ROM

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    4
  8. adi13

    adi13 ROM

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    4
    danke für die Antworten ich werde mich mal umschauen
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, Coba ist gut, Tagan ist besser! ;)
     
  10. ManU_thx

    ManU_thx Byte

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    14
    Is vielleicht ne dumme Frage, aber ich stell sie einfach mal:

    Das ASUS A8N-E hat nen Chipsatz von NVidia (nForce4).
    Die Radeon X800 ist hingegen von ATI.

    Beisst sich diese Kombination nicht bzw. wäre eine ATI-ATI oder Nvidia-Nvidia nicht effizienter?
    Oder geht so etwas nur dann nicht, wenn man 2 GraKas parallel schalten will (SLI bzw. Crossfire)?
     
  11. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Nein, das beisst sich überhaupt nicht. Das ist völlig egal...
     
  12. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Darfst nicht alles glauben, was in der Computer-Bild steht. ;)
     
  13. heimeworld

    heimeworld Byte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    57
    Enermax - the best ever (aus Erfahrung und überall im Test mit das Beste)
     
  14. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    also nen

    AMD 64 3500+ Venice
    Asus A8N-SLI Deluxe
    160 GB Samsung S-ATA 2
    Asus 6600 GT PCI-E
    512 mb original infineon
    Bequiet 420 W

    macht unter´m Schlusstrich :

    708€
     
  15. Captain_Ross

    Captain_Ross Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Lass das SLI weg (das ist Schwachsinn!!!), nimm einen 3200+ (reicht auch) und kauf dir statt dessen ne bessere Graka und mehr RAM. Ich komm mit meinem Vorschlag auf 680 €, da ist eine X800 Pro dabei und 1 GB Speicher. Und ein Tagan TG380-U01 reicht auch hab ich mir sagen lassen...;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen