PC-Zusammenstellung!!!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von man123, 7. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. man123

    man123 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    1.011
    hallo alle zusammen!!!

    also ein feund von mir möchte sich gerne nen neuen pc zulegen,der hauptsächlich zum zocken geeignet sein soll.
    selber zusammen bauen ist nicht,weil er nicht gerade so viel ahnung vom zusammenbauen hat, also wird es sich wohl einen zusammenstellen lassen,oder sich einen fertigen kaufen.
    der pc sollte muss nicht unbedingt mehr als 1000€ kosten(kann auch ruhig etwas weniger sein :rolleyes: ) und bei diesem stolzen preis sollte schon ein gehäuse richtig cooles dabei sein.
    die anforderungen meines freundes waren eigentlich recht schlicht:::
    ---er sollte absolut geeignet sein fürs spielen(bf 2,gta san andreas,......)
    ---er wollte ihn nicht als heitzung benutzen(sollte nicht so heiß werden)
    ---sollte leise sein
    ---sollte wenn es geht eine nvidia-karte sein
    ---sollte aufrüstbar sein
    ---er will auch die neueren spiel in 2-3jahren gut spielen können

    was ist eigentlich wenn man sich den pc bei solchen internetseiten zusammenstellen lässt???Sind die gut???sind die pcs dann schon zusammengebaut???


    danke schon einmal im vorraus man123
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Soll er sich selber aussuchen. Muss ihm ja gefallen.

    Ob die gut sind hängt ja davon ab, was dir aussuchst.
    Man sucht sich die Komponenten aus, der Shop übernimmt den Zusammenbau.

    Würde mal sowas nehmen:
    CPU: Athlon 64 3500+
    Board: Gigabyte GA-K8N Ultra-9
    Ram: 2 x 512 MBMDT
    Graka

    Rest mehr oder weniger egal (Laufwerke) bzw. Gehäuse selber aussuchen.
    Beim NT nicht sparen und ein Marken-NT nehmen. Gibts ab 40 €.
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also für michist MDT eher OFFICE RAM

    ich würde folgendes empfehlen ( hab ich erst vor ner woche selber bei nem Kumpel verbaut)


    AMD 3500+
    ASUS A8N SLI Deluxe
    7800GT
    1024MB RAM von OCZ
    BenQ 1640 ( baugleich mit Plextor 740)
    250 GB Western Digital
    Zalman 9500LED
    gehäuse mit guten Blüftungs eigenschaften ( zb Thermaltake Soprano )
    beQuiet 450W

    macht so ca 1000€
     
  4. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Was soll denn bitte "Office Ram" sein?
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725

    naja ich finde den nicht sooooo toll und beim OC und gamen is guter ram wichtig bei office net so


    das stichwort könnte auch leologismus sein:D
     
  6. man123

    man123 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    1.011
    hallo!
    also sollte mein freund auf jeden fall ein amd nehmen(evtl der amd 3500+)???kein intel???
    hat sonst noch irgendjemand ein paar vorschläge????


    mfg man123
     
  7. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Wenn oc möchtest dann nimmst gleich DDR500 oder DDR600.
    MDT ist guter Ram.

    Wo merkst denn beim zocken den Unterschied zwischen gutem und schlechten Ram?
    Von Abstürzen mal abgesehen.
     
  8. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Ja, AMD. Kein Intel.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen