1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC zwischenschliessen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Nordkraft, 1. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nordkraft

    Nordkraft ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Moin!

    Hier nun mein erster Eintrag...:)
    Ich würde gerne zwischen meinen Pc und der DSL-Dose einen zweiten Pc anschliessen, der eine Firewall und ein Virenschutzprogramm hat. Ich habe mir gedacht, dass ich dann in meinen Haupt-Pc keine solche Programme mehr brauche.
    Ich möchte dies gern tun, da ich so die volle Leistung von meinem Rechner ausschöpfen kann.
    Nur wie stelle ich das am besten an:confused:

    Wäre für Ratschläge sehr dankbar!

    Gruss Nordkraft
     
  2. pRoniCoo

    pRoniCoo Byte

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    11
    hi,
    kauf dir lieber nen router .. is billiger
    ausserdem is da ne firewall drinn dann brauchste kein virenschutz
    dann kannste deine ganzen recourcen für dein pc nutzen
    du ****
     
  3. Nordkraft

    Nordkraft ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Ich habe hier noch einen Router und zwar den NETGEAR RP614v2.
    Reicht der denn... Braucht man da wirklich keine Firewall und Antivirensoftware?
     
  4. Stoltzz

    Stoltzz Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    359
    nee firewall braucht man eh nich wenn mein sein system immer aktuell hält (MS update) und ein wenig vorsichtig im I-net unterwegens ist denn das gefährlichte ist IMMER der Benutzer des PCs, allerding sollte der Router sowas haben!!
    Und ne Antivirensoftware solltest du in jedem fall benutzen, kann garnicht verstehn das jemand von sowas abräht!!
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Das ist Blödsinn. Viren werden von einer Firewall nicht abgeschreckt, außer Du sperrst Email, FTP, HTTP etc.

    Wenn im Router eine Firewall drin ist (siehe Handbuch), dann erübrigt sich eine Software-Firewall auf dem PC, zumal die Firewall im Router wesentlich besser ist (Software läßt sich immer austricksen)

    Gruß, andreas
     
  6. Nordkraft

    Nordkraft ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    3
    Konnte ich mir auch nicht vorstellen, das man keinen virenschutz braucht....
     
  7. Vaniax

    Vaniax ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Es ist so: Firewall und Virenschutz arbeiten zusammen, wobei die Aufgabe des Anti-Viren Programms ist, Viren auf dem PC runterzuhauen. Hierzu würde ich empfehlen, für die kostenlose Variante, Ad-Aware in Kompination von Anti-Vir zu nutzen. Wie gesagt kostenlos und wenn immer auf neustem Stand sehr effektiv!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen