1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC266 CL2.5/Duron1000

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von The Viewer, 10. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. The Viewer

    The Viewer Guest

    Tach Leute,
    ich hab in einem Rechner bei uns im Büro vor einer ganzen Weile mal die oben genannten Teile verbaut. Nun sagt mit Sandra SiSoft, dass mein Ram bei 133 MHz mit CL2.5 läuft. Das wusste ich ja aber schon. Viel interessanter fand ich, dass er bei 100MHz mit CL2 laufen könnte. Da der Duron je eh nur nen FSB von 100 MHz hat würde das ja auch gehen. Aber was is jetzt effektiver? 133MHzCL2.5 asyncron oder 100MHz CL2 syncron? Danke für die Antworten.
    Gruß Robi
     
  2. The Viewer

    The Viewer Guest

    Danke. Solche kurzen und präzisen Antworten sind immer wieder erfrischend.
    Gruß
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    entsprechend die Einstellungen im BIOS vornehmen, booten, SANDRA laufen lassen und den RAM-Benchmark machen lassen....und anschliessend entscheiden.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen