1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC3200/3700 TwinMos/Infineon

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von alexemples, 18. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alexemples

    alexemples Kbyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    136
    Hallo!

    Ich habe einen 512 MB DDR Infineon PC 3200 Speicher und einen 512 MB DDR TwinMos PC 3700.

    Wenn ich jetzt nicht falsch liege, dürfte von der Mhz Zahl der TwinMos besser sein. Auch habe ich nicht gewusst, dass es PC3200 gibt. Worin unterscheiden sich die beiden in der Mhz? Beim Infineon habe ich gehört, dass er ein guter Qualitätsspeicher ist. Welcher von den beiden ist aber nun dann der Beste. Soll ich lieber den mit mehr Mhz nehmen und davon ein zweites Modul oder lieber von dem TwinMos.

    Ich weiß, dass Mainboards mittlerweile auch beide unterstützen. Dennoch möchte ich von einer der beiden den selben Typ haben.

    Deshalb benötige ich nun euren Rat.

    Danke schon mal und schönen Sonntag noch
    Gruß
    Alex
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    PC3200/400 ist doch eigentlich Standard, PC3700/466 fällt eher ein wenig aus dem Rahmen - ist schneller, teurer und eigentlich nur sinnvoll, wenn Du die CPU auch so weit übertakten willst (zwecks synchronem Betrieb).

    Der TwinMos ist höher getaktet...

    Was Du nun nimmst, hängt schon ein wenig vom Einsatzzweck ab.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen