1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC400 läuft nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Shibby_89, 3. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Ich habe ein K7N2 Delta-ILSR Mainboard.Früher hatte ich ein 256 MB PC266 Arbeitsspeicher nun habe ich mir ein 512 MB PC400 gekauft.Doch wenn ich mit dem 512 MB Speicher hochfahren will piepst der PC nur.Dann muss ich wieder mit meinem 256 MB-Speicher hochfahren, ins BIOS und dort den FBS des Arbeitsspeicher auf "Auto" stellen.Dann funktioniert es aber beim Booten zeigt es an, dass ich nur ein PC266 habe.Wenn ich dann den FBS des Arbeitsspeichers manuell im BIOS auf 200 MHz stelle tritt wieder das oben genannte Problem auf.
    Kann jemand helfen.
    Danke!!!!
     
  2. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    die Einstellung "by SPD" findest du im Bios, dort, wo Du den Takt verstellen kannst. Scoll einfach mal alle Möglichkeiten durch. Müßte unter "DRAM Timing", "DRAM Clock" oder so ähnlich zu finden sein.
    Wenn Du diese Einstellung wählst, startet das RAM mit den Einstellungen, die auf dem RAM hinterlegt sind. Kann natürlich auch nach hinten losgehen, denn bei einigen RAMs ist da so ein Mist einprogrammiert, daß das RAM genau deswegen nicht mehr hochfährt ...
    Grüße
    Gerd
     
  3. Benche

    Benche Byte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    70
    hab son ähnliches problem , nur das ich vorher nen 333 drin hatte , was ist das für ne einstellung??? im bios ?? finde dieses bs SPD nicht
     
  4. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Du hattest rechr .Es hat sich herausgestellt,dass der RAM kaputt ist.
     
  5. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Dann ist das Board für den Speicher nicht geeignet, oder
    der Speicher ist kaputt.

    Mfg
     
  6. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    904
    Da startet er auch nicht.
     
  7. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    verwende mal die Einstellung "by SPD" und sag, was dabei rauskomt.
    Grüße
    Gerd
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen