1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC400 und CL3 oder PC333 und CL2,5 ???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von zoudl, 24. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zoudl

    zoudl ROM

    Registriert seit:
    24. Juli 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    Bin gerade dabei mir einen neuen Rechner zusammenzubauen.
    Jetzt stellt sich mir die Frage was denn wohl geschwindigkeitsmässig besser wäre?
    Mein Board könnte im asynchronen Betrieb den RAM mit 400MhZ und den Proz mit 333 versorgen. ( K7S8XE )

    Also zu welcher Lösung wäre Grundsätzlich zu raten? Höherer FSB und nur CL3 oder niedrigerer FSB und dafür CL2,5 ?
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Was für ein FSB wird dein prozzi haben? Der sollte auf alle fälle synchron zum ram fsb laufen also 200 od. 166 mhz
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    nimm gescheiten 333er RAM und das sollt}s gewesen sein. Zumal die Preise bei 400er RAM etwas höher sind als die bei 333er.

    Wenn ja, warum dann PC3200/ PC400 RAM, wenn du}s sowieso nicht gescheit nutzen kannst. Gescheit nutzen heisst, RAM-Takt und FSB der CPU laufen synchron. Synchron deshalb, weil dabei praktisch kaum ein Verlust gegenüber der asynchronen Taktung entsteht. Der Verlust bei asynchron entsteht hauptsächlich dadurch, dass der Zeitaufwand für}s "blättern" im RAM überwiegend nicht mit/ im Takt erfolgt.

    Ferner Literatur zu Speichertimings etc. http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?sid=&postid=12826 , http://www.hardware-mag.de/hardware.php?id=160 , http://dch-faq.de/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen