1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PCI Kartenerkennung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von peter075, 24. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peter075

    peter075 Byte

    Registriert seit:
    3. August 2001
    Beiträge:
    103
    Hallo zusammen
    Ich habe hier ein komisches Problem mit den PCI karten unter WIN XP Prof. Mein Board ist ein AbitKT7 mit einem AMD1Ghz +256MB RAM. Zusätzlich ist eine Soundblaster, Nova ci, Radeon7500 + Modem Analog drin. Spielt eigentlich tadellos, bis auf wenn ich DVD sehen will oder TV schauen will. Die Software sagt immer "keine Audio karte oder keine DVB hardware" vorhanden. Habe auch verschiede DVD-Player+DVB-Software probiert, immer das selber Problem. Die Filme ruckeln gewaltig und der Ton kommt verzögert. Unter Spielen und sonst auch keine Probleme. Hat jemand eine Idee? Was mir persönlich aufgefallen ist, dass alle IRQ auf 11 liegen...kann ich aber leider nicht ändern...!?Treiber sind übrigens alle neu.
    Gruss
     
  2. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hallo

    Ja das deutet wirklich auf ein IRQ Problem hin!
    Ist bei dir im BIOS eingestellt das Windows die IRQ verteilung steuert? Wenn nicht, dieses mal umstellen.

    Vieleicht hilft es auch die Karten untereinander zu tauschen.
    Auch dieses mal ausprobieren.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen