1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PCI-Kartenproblem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Catdog, 16. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Catdog

    Catdog Kbyte

    Hallo liebe Forummitglieder

    Mein Rechner: A7n8X E -Deluxe;1*1024 MB MDT 2,5; 2500+ Barton,Kanie Lüfter 2*60mm, Tagan 480W U22, Herkules Radeon 9800 Pro, DVD Brenner und Laufwerk, WD 120 7200ump 8mb cache (ATA), Chieftec Miditower 5 Lüfter.

    Problem: Meine Soundkarte (Creative Audigy 1) und meine Tv-karte (P.E.P. DVB-T) werden nicht im Gerätemenager angezeigt obwohl ich sie angeschlossen (PCI-Steckplatz) hatte.

    Ich hatte beide Karten schon mal instaliert auf meinem aktuellen Rechner. Funktionierte alles. Jetzt akzeptiert das Board scheinbar keine PCI- Karte mehr. Dabei funktionieren beide Karten funktionieren in einem anderen Rechner (2800+ A7n8x 512 MB Mdt). An Windows liegt es warscheinlich auch nicht. Habe eine Neuistallation probiert. Keine Chance. Alle PCI-Steckplätze hab ich auch schon durchprobiert mit dem gleichen Ergebnis.

    Kann mir irgendwer helfen?

    Danke schon mal im Vorraus.

    MFG Catdog
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    lasse einmal die TV-Karte weg dann sollte es funktionieren, oder halt die Soundkarte raus und nur die TV-Karte. Beide zusammen tun scheinbar nicht .. eventuell ein IRQ-Konflikt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen