1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PCI-Modem unbekannt

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von STENAG, 17. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. STENAG

    STENAG Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    14
    Liebe Gemeinde!
    Ich habe von einen Bekannten einen kränklichen PC zu Gast der ein Modem(intern-PCI) eingebaut hat. Da dieses Teil nicht mehr so will unter XP (vorher ME) und er keine Treiber dazu hat (?) habe ich die Karte ausgebaut um zu erfahren um was es sich handelt. An welcher Nummer kann man den Hersteller und eventuell das Modell erkennen um auf Treibersuche zu gehen. Angeblich ist der Hersteller BestData und auf deren Seite gibt es 2 PCI-Modelle die nicht XP kompatibel sind.
    Für Hilfe von erfahrenen Usern wäre ich sehr dankbar!!!
     
  2. STENAG

    STENAG Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo Andreas W!
    Vielen Dank für deinen Tipp. Habe es wie beschrieben durchgeführt. Es wird mir ein
    Modem Namens "Best Data Data Fax Modem" gezeigt. Dies war es aber schon.
    Keinerlei sonstige Angaben oder Möglichkeiten einer Treiberaktuallisierung. Im GM steht unter Treiberinformationen Hersteller Microsoft und dies macht mich etwas stutzig. Ich vermute mal, da Mangel an Treibern, ein Standarttreiber von MS geladen wurde. Daher gibt es auch keinen Konflikt im GM aber das Modem sagt keinen Ton.
    Dies alles ist es ja was mich zu dieser Meldung hier im Forum veranlaßt hat, keine Fehlermeldungen, keine Konflikte aber nichts funzzt.
    Ich bitte nochmals um Hilfe, wenn jemand eine Idee hat.
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Bist du sicher das der Modem nicht funktioniert? Vielleicht ist ja nur der Lautsprecher ausgeschaltet.
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Bau sie wieder ein, lad dir Aida runter - das zeigt dir evnt. den Hersteller der Karte
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen