PCI Soundkarte bremst Spiele...

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Green.Syncry, 7. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Green.Syncry

    Green.Syncry Guest

    Ich habe eine Noname PCI Soundkarte in meinen PC gebaut, weil meine eigentliche nicht mehr richtig funktioniert hat...

    FM801 von Fortemedia heisst das Ding, tut aber nicht das, was es soll.
    Bei einigen Spielen, zb. ColinMCrae2 ruckelt es am Start ca. 15 Sekunden, bei anderen klingt der Sound total krächzend!!!

    Ich vermute, es liegt am Treiber, es gibt aber keinen anderen!

    Benutze WinMe, nen Intel BX Board mit Celeron800
     
  2. Green.Syncry

    Green.Syncry Guest

    Danke.
    Die Seite ist ganz nett, kannte ich nicht. Bringt mir aber auch nix. Linkt ja auch nur zum Hersteller.
    20-30? klingt ganz gut. Mal sehen.
    Achja, ich habe das Mistding gar nicht gekauft, das war in einem Komplettrechner von nem Freund.
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    bring das ding zum händler zurück und hol dir ne einfache terratec 128 pci oder ne soundblaster 128 pci .kostet dich auch nur zwischen 20-30 euro .
    mfg ossilotta
    ps. unter http://www.treiber.de auch nachgeschaut!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen