1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PCMCIA HST Saphir II

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von andreschneider, 2. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andreschneider

    andreschneider ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2001
    Beiträge:
    1
    Wer kann mir Tips zur Installation dieser Karte geben??

    Karte ist installiert und erkannt!!!
    Kann aber kein Virtuelles Modem einrichten ???
    Habe mir dazu bei HST die Treiber: Virtual Capi und Capi Gateway herunter geladen !!!!
     
  2. brainstormer

    brainstormer Byte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    78
    Hallo Andre,

    Du mußt Dir den CAPI 2.0 RAS DRIVER downloaden und dann als Netzwerkkarte im DFÜ-Adapter einrichten, dann erkennt Windows den CAPIRAS sofort als virt. Modem und Du kannst Deine DFÜ Verbindungen wie gewohnt einrichten.

    Gruß Brain

    P.S.: Ich habe das mit meiner Saphir 3B genauso gemacht und Sie läuft jetzt auch prima, aber Windows hat seit der RAS-Installation ein Problem beim herunterfahren. Habe es mit der Original CD und auch mit den neuesten Dateien aus dem Net probiert, unter WIN 98 klappt alles, aber unter WIN98 SE gibt es den Bug. Würde mich interessieren ob es an der Karte liegt, meld Dich doch mal wie es bei Dir geklappt hat.
    [Diese Nachricht wurde von brainstormer am 28.12.2001 | 23:33 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen