1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PCMCIA WLAN einrichten klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von houdini, 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. houdini

    houdini Byte

    Registriert seit:
    26. November 2002
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen, schon seit Tagen versuche ich verzweifelt WLAN auf meinem Notebook und meinem Desktop PC einzurichten. Bei dem Notebook handelt es sich um ein Compaq Presario 1800 XL 183 (128 MB Ram, 500 MHZ) WIN98 SE und beim Desktop Targa 1800 MHZ 256 MB RAM. WIN XP Home Edition.

    Beim Installieren der PCMCIA Karte will er plötzlich die WIN 98 CD (habe ich nicht, da nur Recovery CD dabei war, habe aber auch noch ein Original aus meinem alten PC) findet aber die gesuchte Datei auch nicht auf der CD. Die beigefügte Treiber CD bei der Karte genügt ihm nicht und irgendwie will er immer ein Netzwerk aufbauen. Weiß da eigentlich nicht weiter, was ich tun soll. Bei meinem Desktop PC versuche ich das gleiche mit einem USB Dongle aber da hängt sich der Rechner immer auf, wenn ich das Teil dranhänge. Kurze Zeit vorher ging es noch einwandfrei aber dann habe ich Antivir und Zone Alarm installiert, vielleicht kann es daran liegen, weiß es aber nicht genau.
    Immer nur mit Netzwerkkaben surfen macht irgendwie keinen Spaß, wäre super wenn mir jemand weiterhelfen könnte, denn so ist das alles nix.
    Besten Dank im voraus für Eure Hilfe.

    Gruß
    Houdini
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen