1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PCs über Internet verbinden?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Bigfoot 2002, 7. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Hallo Leute, da ich absoluter Laie in Sachen Netzwerke bin, meine Frage: Gibts eine Schritt für Schritt-Anleitung, wenn ja wo? Ich möchte mit Freunden grössere Datenmengen über HTTP und FTP austauschen, mit e-mails ist es zu wenig. Evtl. auch übers Netz spielen. WinCommander, WinXP vorhanden, Verbindung TDSL.
    Danke, Gruss Bernd
    [Diese Nachricht wurde von oberbernd am 07.04.2003 | 11:19 geändert.]
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    tja...Papier bzw. Screen ist geduldig :)......ich habe jedenfalls größere Dateien
    dort.......................ist aber letztendlich egal :)

    mfg
    Y
     
  3. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    Oder schick sie ihm jeweils einfach zu, das ist weniger aufwenig :)
     
  4. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Du kannst dir bei http://www.dyndns.org oder http://www.no-ip.com einen festen Hostname holen, dann installierst du ein kleines Programm das die aktuelle IP-Adresse automatisch an deren Server übermittelt und schon können alle über diesen Hostnamen immer auf deine aktuelle IP zugreifen.
    Für DynDNS empfehle ich dieses Programm: http://www.kana.homeip.net/dyndns/index.html
    [Diese Nachricht wurde von Bigfoot 2002 am 07.04.2003 | 12:48 geändert.]
     
  5. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    ftp-Server: people-ftp.freenet.de
    ftp-Server-Typ: Unix-Standard oder "automatisch erkennen"
    Maximale Dateianzahl: 250
    Maximale Ordneranzahl: 5
    Maximale Uploadgröße: 512 kb
    Maximaler Speicherplatz: 15 MB
    Homepageadresse: http://people.freenet.de/Wunschname
    Zugriff über freenet-Loginname und Passwort
     
  6. oberbernd

    oberbernd Guest

    Hi, ich bin fündig geworden und es hilft mir weiter. Kannst Du mir sagen, obs funktioniert, wenn ich dem anderen die jeweils neue IP-Adresse bei der Einwahl, mitteile?
     
  7. oberbernd

    oberbernd Guest

    Danke Dir, aber ich wollte direkt mit dem anderen PC kommunizieren.
     
  8. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dann müßte Freenet das aber neu eingeführt haben................die größte Datei die ich zur Zeit dort liegen habe ist
    knappe 800 KB groß
     
  9. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    Sieh mal unter www.windows-Netzwerke.de nach. Da müsste eine Anleitung für das Erstellen eines VPN sein.

    Grüße, ANdreas
     
  10. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Die Dateien dürfen aber AFAIK maximal 500 kB groß sein...
     
  11. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    besorg Dir kostenlosen Webspace.....z.B.
    http://www.freenet.de lade Deine Dateien hoch und gib Deinen Freunden den Link zum Download und Deine Freunde machen es genauso........bei Freenet gibt es 15 MB Webspace

    mfg
    Y
    [Diese Nachricht wurde von Yorgos am 07.04.2003 | 12:01 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen