pcwelt.de lässt's krachen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zum Internetauftritt der PC-WELT" wurde erstellt von Stucki2000, 9. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stucki2000

    Stucki2000 Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    96
    Tag zusammen!

    Seit einiger Zeit kommt mein System irgendwie nicht mehr so recht mit pcwelt.de klar:

    Der Firefox schmiert mir regelmäßig ab, wenn ich hier rumsurfe, sowohl die älteren Versionen als auch der aktuelle 1.5'er.
    Der IE schmiert zwar nicht ab, allerdings steigt die CPU-Nutzung gewaltig an, was sich durch den laut dröhnenden Lüfter bemerkbar macht.

    Wie auch immer, ich wollte jetzt einfach mal wissen, ob ich der einzige bin, der diese Probleme hat. Vllt. sind der Redaktion oder anderen Usern ja ähnliche Fälle bekannt und haben Lösungsvorschläge.

    Oder ich bin der einzige, mein System ist verbugt und ich sollte gelegentlich mal wieder selbiges neu aufsetzen.

    Schon mal Danke für die Antworten.

    Gruß, Stucki2000!
     
  2. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Ich tippe auf Letzeres...
     
  3. KaiD77777

    KaiD77777 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Dann liste doch mal dein System hier auf !
     
  4. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Hallo Stucki2000,

    Deine Fehlerbeschreibung ist wenig detailreich.

    Daher mein Versuch mit der Glaskugel: hast Du im Kontrollzentrum des Forums den "WYSIWYG-Editor" eingestellt?

    Erfolgen die Abstürze nur im Schreibbereich bei Verwendung des "Zurück"-Knopfes?

    Fehlen Dir zudem im Kontextmenü des Schreibbereichs bei Rechtsklick der Maus die Funktionen:
    - Rückgängig
    - Auschneiden
    - Kopieren
    - Einfügen

    An diesen Problemen hat bei mir auch der Umstieg auf den FX 1.5 mit komplett neuem Profil nichts geändert.

    Sollte es das sein:
    Die Lösung ist trotzdem simpel, es hilft sofort, im Kontrollzentrum des Forums auf den "Standard-Editor" umzustellen.

    Da in den sonst noch von mir besuchten Foren, die auf vBulletin basieren, der Standard-Editor voreingestellt ist, kam es dort auch nie zu Konflikten.

    Was da im Zusammenspiel nicht klappt, ist mir schleierhaft, der Zusammenhang ist jedoch reproduzierbar.

    Lies ggf. auch noch hier ab Beitrag #13.

    Viel Glück!
    Thor :kaffee:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen