1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PCwelt Festplatten mit Check DSpeed32

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von HermannT, 6. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HermannT

    HermannT Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    97
    Hi Leute,
    ich hab mal eine dringende Frage. Aufgrund der letzten PC Welt habe ich meine Seagate 30,1 GB (UDMA 66) Festplatte mal einem Test unterzogen (mit Diskspeed 32). Sie kam erschreckenderweise nur auf 16 MB im Schnitt. Der PC meines Kumpel, der eine ältere 20 GB Samsung PLatte hat , (die ist SEHR viel leiser als meine 7200 Upm Barracuda. Meine hört sich an wie eine Popkornmaschine. Aber wenn ich dieses S.M.A.R.t. Feature aktiviere wird sie wahrscheinlich noch langsamer...) kommt auf locker 24 MB! Mein Platte ist aber neuer, und der Händler hat mir erzählt, die würden die Daten nur so ansaugen. Fazit: Sie ist nicht besonders schnell, obwohl sie einen damals ultraneuen DMA Modus mit entsprechendem Kabel benutzt. Und dazu kann man nicht mal einschlafen, weil sie nachts ununterbrochen knackt. Jetzt zur Frage: Wie sind eure Ergebnisse? Stimmt bei mir etwas nicht? War die Platte ein Fehlkauf?
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    meine Seagate ist auch sehr leise
     
  3. HermannT

    HermannT Byte

    Registriert seit:
    30. Juli 2001
    Beiträge:
    97
    wie sehen denn deine HD Tach Benchmarkergebnisse aus? Ich kann nur sagen, dass meine Platte unerhört laut ist. Kein Vergleich zu meiner alten IBM. Ich will mir in Zukunft die 100GB von WD kaufen. Die soll leise und trotzdem so schnell sein wie eine 15000er SCSI-Platte. Mal sehen!
     
  4. hardwarestar

    hardwarestar Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2002
    Beiträge:
    29
    also ich habe keine ahnung wie du eine segate festplatte schlecht finden kannst ich habe 4 segate 20gb 40gb 60gb 80gb aus der IV serie die schaffen alle ienen durchschnitt über 40MB s meine 40 GB western digital (7200) war schon 3 mal in reperatur und schafft nur 30mb
    die ibm ist glühend heißund shcfft lächerliche 20MB trotz 7200
    eine 8 platte ist eine maxtor mit 100gb und 5400min sie ist gleich leise wie alle segate schfft aber nur 25mbs

    mein fazit segate die IV serie ist die beste festplatte im mom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen