PcWelt Sonderheft MP3 mit Progr. Radiojack

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von arend, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. arend

    arend Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    64
    Die Idee des Sonderheftes MP3 von PcWelt (€ 5,99) gefällt mir.

    Wer hat es sich schon gekauft und gelesen?

    Liegt dort tatsächlich eine aktuell unbegrenzt lauffähige Version von RADIOJACK bei.

    Das wäre wirklich ein Knüller. Frage an Leser oder Redaktion. Das wird sicher einige Musikfans interessieren.
     
  2. molibu

    molibu Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    18
    schließe mich an: sind in dem spezial alle vor- und nachteile der diversen (knapp
    ein dutzend) mp3-formate geschildert? steht etwas über in-line-
    bzw. online-aufnahmen von nicht-musiksendungen drin - und
    über musik-restoration (digitalisieren v. analogmusik auf lp und band)? weiß jemand von aktuellen testberichten über die audio-software?

    gruß * molibu
     
  3. KaiD77777

    KaiD77777 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Ich habe es auch, aber ehrlich gesagt ist Radiojack für nix. Ich nutze den Winamp Streamripper und habe da auf alle Sender Zugriff. Bei RadioJack sind 70% nicht erreichbar.
    Abhilfe schafft nur die Senderadressen aus Winamp zu kopieren und dort einzufügen.

    Ich verzicht auf Radiojack, habe auf 3 PCs Winamp laufen, ergibt 3 gleichzeitige Streams, das langt mir :)



    Das Heft ist ausserdem viel zu dünn, da hätte noch so manches reingehört, zB eben Winamp !
    Und dafür 5,99 € finde ich nicht ok.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen