PCWLin versus BartPE 04/05

Dieses Thema im Forum "PC-WELT Tools und Scripte" wurde erstellt von franzkat, 4. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Der Altmeister Herbert Apfelböck schreibt in einer Glosse zum PE-Artikel S. 72 :

    Ein schöner Euphemismus. Hier liegt der entscheidende Vorteil von BartPE, wenn es um aktuelle Windows-Systeme geht, die in fast allen Fällen mit einer NTFS-Systempartition laufen, Eine Knoppix/pcwlin, mit der ich nicht vernünftig schreibend auf eine solche Partition zugreifen kann, bleibt als Recovery-System ziemlich wertlos : Keine Entfernung von Viren, kein Registry-Zugriff, kein Umbenennen von Treibern,etc.; all das, was im PE-Builder-Artikel der PC-Welt hervorgehoben wird. Da frage ich mich schon, wie man zu der Wertung kommen kann, dass im Windows-Recovery-Kontext Knoppix/pcwlin das gleichwertige oder gar bessere Recovery-System sein soll.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen