pcwPatchloader + SP2

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von WLang, 30. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WLang

    WLang ROM

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich möchte das Skript ausführen, habe aber vorder ein Problem.
    Ich habe für XP SP2 keine Setupdatei, sondern die von Microsoft ausgelieferte CD.
    Frage: Wie soll ich vorgehen, dass die Patches erst ab SP2 geladen werden ?
    Wer kann helfen, Gruss WOLF
     
  2. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Meines Wissens brauchst du es nur aufzurufen und auf Pachts suchen klicken!

    Kommt da denn eine Fehlermeldung?

    Michael
     
  3. WLang

    WLang ROM

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    4
    @ michi_XP

    es kommt zwar keine Fehlermeldung, es werden aber 38 Patches gemeldet. Laut Beschreibung in der PC-Welt soll ich die Setup-Datei von XP2 in den Zielordner kopieren ! Was ist damit gemeint, einfach die die Setup.exe von der CD kopieren ?
    In der Programmausführung gebe ich natürlich an, SP2 nicht downloaden.

    Mir geht es darum, dass ich sicher bin, dass bei einer Neuinstallation XPSP2 mit allen Patches automatisch aus dem Zielordner installiert wird.

    Gr. Wolf

    ----------------------------------------------------------------
    Anmerkung der Moderation:

    Bitte keine Fullquotes (Zitieren kompletter Beiträge). Nach Möglichkeit nur das wichtigste zitieren oder nur das zitieren, worauf man sich bezieht. Am besten ist es, die Kombination "@ Benutzername" zu benutzen.

    Gruß
    Nevok

    ----------------------------------------------------------------
     
  4. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    *cd such*

    Du musst einfach auf Patchs laden dann klicken und er kopiert alles in dem Ordner, wo das Programm ist.
    Ich habe den Ordner nicht rüberkopiert... von CD!

    Na ja... musst mal andere Fragen, wa. ist gemeint damit, den Ordner i386 rüberzuschieben, was wohl sehr viel Plattenplatz benötigt...!

    Michael
     
  5. WLang

    WLang ROM

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    4
    @ michi_XP

    ich werde Deinen Vorschlag den Ordner i386 zu verwenden ausführen, nur so gibt es wohl Sinn,
    Danke
    Wolf

    ----------------------------------------------------------------
    Anmerkung der Moderation:

    Bitte keine Fullquotes (Zitieren kompletter Beiträge). Nach Möglichkeit nur das wichtigste zitieren oder nur das zitieren, worauf man sich bezieht. Am besten ist es, die Kombination "@ Benutzername" zu benutzen.

    Gruß
    Nevok

    ----------------------------------------------------------------
     
  6. michi_XP

    michi_XP Megabyte

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    1.100
    Aber Achtung: Der Ordner hat schon seine größe, so 300 MB bestimmt. Wenn du noch Platz hast, ist es ja dann kein Problem.


    Michael
     
  7. EdiCH

    EdiCH ROM

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Beiträge:
    1
    Leider funktioniert das mit dem SP2 nicht, wenn der Ordner i386 als RealXP verwendet wird, wie in PC Welt 3/07 beschrieben.
    Beim Image anlegen genau nach Anweisung im Artikel "Vollwertiges XP aus einer Recovery-CD" (PCW 3/2007, S. 52/53) kommt eine Warnung, dass SP2 nicht enthalten ist.
    Wie kann das komplete XP inkl. SP2 angelegt werden für eine Setup DVD? Das ist hier die Frage.

    Es grüsst Edi CH
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen