1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

pcwVLink

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von migII, 2. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. migII

    migII Byte

    Hi,
    also entweder bin ich zu dumm oder das Script taugt nix.

    Wie soll das ganze funktionieren?
    Ich sehe im Kontextmenue zwar "Zielordner öffnen", aber den kann ich auch mit einem Linksklick oeffnen.

    Und per drag & drop kann ich auch keine Links erstellen.

    Klaert mich mal auf :D
     
  2. Hobi

    Hobi Byte

    Du musst die Verzeichnisse, die du irgendwo anders einhängen willst, auf das Script ziehen (kannst es ja auf den Desktop packen, dann geht das easy).
    Dann öffnet sich ein Fenster, und du kannst wählen wo du sie einhängen willst.

    Kleines Beispiel:
    Du willst alles aus dem Verzeichnis D:\Tools\ unter C:\Programme sehen, dann markierst du alles in D:\Tools, ziehst es auf das Skript drauf, und wählst dann C:\Programme aus, fertig.
     
  3. ra-raisch

    ra-raisch Byte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen