PDC: Mails zentral speichern??

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von domi65, 27. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. domi65

    domi65 Byte

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    64
    Hi!
    WIe kann ich es realisieren, dass der als PDC (profiles, Netlogon, etc) konfigurierte SuSE-/Samba-Server auch die Post-Fächer von Outlook zur verfügung stellt, ähnlich dem Exchange-Server, bloß halt nur für die Mail-Konten...???
    Und wo wir gerade dabei sind: Gibt\'s irgendwo eine schöne, dummie-freundliche erklärung/Anleitung, wie man nen richtigen Mailserver aufsetzt? Verzweifele nämlich daran...

    DANKESCHÖÖÖN!
    Domi
     
  2. mgaugusch

    mgaugusch Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2000
    Beiträge:
    98
    Für eine Exchange-ähnliche Lösung verwende einen IMAP-Server. Bis auf die Termine kannst du dort alles verwalten (Persönliche mails, shared folders, ...)
    Das Adressbuch solltest du über LDAP machen.
    Eine mögliche wahl für den IMAP server ist z.b. Cyrus.
    Siehe auch http://samba.idealx.org/index.en.html für ein Samba/LDAP howto
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen