1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

pdf per Konsole starten

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von hotzenplotz10, 20. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen.

    Ich traue mich mal wieder in die Linux-Ecke!!
    Habe mir gerade ein gezipptes pdf runtergeladen und dieses mit dem xfvz Befehl intpackt.
    Da ich nun ja eh in der Konsole arbeite wie kann ich dieses doku mit einem Befehl öffnen - Geht das überhaupt?
    Wolfgang@linux:~> cd pdf/neupdf
    Wolfgang@linux:~/pdf/neupdf> ls
    SelfLinux-0.8.1 SelfLinux-0.8.1-html.tar.gz
    Wolfgang@linux:~/pdf/neupdf> cd SelfLinux-0.8.1/
    Wolfgang@linux:~/pdf/neupdf/SelfLinux-0.8.1> ls
    bilder html index.html
    Wolfgang@linux:~/pdf/neupdf/SelfLinux-0.8.1>

    Wie bekomme ich das nun zum Laufen?

    Danke im Voraus
    Wolfgang
     
  2. bitumen

    bitumen Megabyte

    ...SelfLinux gibt es auch als html :D
     
  3. cirad

    cirad Kbyte

    Warum sollte man ein PDF mit Tar archivieren und mit gzip packen? Na jedenfalls gibt es pdftotext, pdf2txt und ähnliches.

    Aber das sieht mir eher nach HTML aus. Da gäbe es links oder w3m (unterstützt auch Bilder, wenn du Framebuffer nutzt).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen