Pegasus Mail kriegt keine Verbindung zum Internet

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von mbrogmus, 18. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mbrogmus

    mbrogmus ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    habe eben Pegasus Mail als Alternative zu Outlook Express installiert. Hat soweit problemlos geklappt.
    ABER:
    ABholen der Mail über POP gibt Fehlermeldung das Netzwerk sei nicht erreichbar. Gleiche Einstellung bei Outlook Express (pop.gmx.net und mail.gmx.net) sind ok und laufen.

    Aus den Hilfetexten finde ich leider keine Erklärungen.

    Ich habe DSL bei Tiscali über einen Router, also keine Einwahl.

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Gruss

    Michael
     
  2. mbrogmus

    mbrogmus ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    Danke vielmals
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Geh mal in ZoneAlarm
    links auf Programmeinstellungen
    oben rechts auf Programme

    und erlaube dem Programm den Zugriff aufs Netz...

    Gruß
    wolle
     
  4. mbrogmus

    mbrogmus ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    Ja, Zone Alarm Pro.

    Hab ich gerade mal deaktiviert und .... läuft.

    Danke vielmals.

    Hätte ich auch selber drauf kommen dürfen.

    Dank nochmals

    Michael
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Hast du vielleicht ne Firewall laufen?
     
  6. mbrogmus

    mbrogmus ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    4
    Danke für den Tip

    Einen Fehler hatte ich zumindest schon mal drin. Hatte nicht die Kundennummer, sondern die mail-adresse angegeben.

    Aber er sagt er kriegt gar keine Verbindung zum Server.
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen