peinlich, wie geht's mit callbycall ins internet

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von bashar60, 19. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bashar60

    bashar60 Kbyte

    Hi,

    ich bin seit einigen Jahren DSL-verwöhnt, sodaß ich vergessen habe wie mit callbycall ins internet kommt. Da ich jetzt manchmal in einer Wohnung bin, wo es halt nur eine normale Telefonbuchse gibt steht ich mit meinem Notebook und Kabel blöde da. Ich denke es geht ganz einfach über Internetoptionen, aber wie? Vielleicht weiß auch jemand welche Nummer am günstigsten ist,

    vielen Dank

    bashar60
     
  2. Pentoxus

    Pentoxus Kbyte

    Hallo,

    am Besten lädst du dir einen Internet Least Cost Router runter (bspw. den von www.oleco.de). Dann brauchst du dir weder Nummern zu merken, die zu derjenigen Zeit am Günstigsten sind sondern führst einfach die exe aus und hast den günstigsten Tarif.

    MfG Pentoxus
     
  3. bashar60

    bashar60 Kbyte

    danke für die interessante Seite, mich hätten vor allem die Einstellungen für callbycall interessiert,

    viele Grüße

    bashar60
     
  4. Kound

    Kound Kbyte

    Brauchst du nicht....
    Nur ein installiertes Modem und schon erstellt das Programm eine Verbindung für dich uns wählt sich ein.
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Hallo bashar60,

    eine ausführliche Anleitung für die Einrichtung der Modemverbindung für Win XP findest Du hier:
    http://www.freenet.de/hilfe/internetzugang/einwahl/manuellekonfiguration/winxp/index.html
    (...die freenet-Einwahl ggf. durch den gewünschten Provider ersetzen...;))

    Aktuelle Listen der jeweils günstigsten Call-by-call-Anbieter findest Du u.a. hier:
    http://www.billiger-surfen.de/

    MfG
    Rattiberta
     
  6. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen