1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Penny Notebook Amilo A oder Alternative?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von zodra, 3. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zodra

    zodra ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    hi,
    ich möchte mir in den nächsten wochen ein notebook für 1500? zulegen.

    mein momentaner favorit:
    penny angebot am 13.01 für 1500? mit folgenden facts
    (siehe auch: http://www.pcwelt.de/news/hardware/28048/5.html)

    - fujitsu siemens
    - mobiler athlon xp 2000+
    - 15 zoll-tft
    - 40 gb festplatte
    - 256 mb ddr
    - combolaufwerk
    - ati radeo igp 320m (leider shared) - ist der arg schlecht?
    - 3xusb, tv-out, lan,modem,firewire
    - leider kein infrarot, bluetooth..lol
    - musik ist enorm wichtig. gibts sowas wie digitalausgänge, gute soundkarten (-unterschiede) etc. bei notebooks?

    die komponenten sollten bei diesem ding ja verhätnismäßig gut aufeinander abgestimmt sein, oder? habe kein guten test im netz gefunden.
    ich brauch ein notebook,auf jeden fall brenner,3xusb,tv-out,firewire. das notebook sollte für musik,filme,einfache grafik-programme, office-programme und auf jeden fall fürs www gerüstet sein. mobiler prozessor ist mir auch wichtig (akku&geräusche).festplatte sollte viel musik speichern können.

    im netz habe ich ein ähnliches angebot für den amilo a angebot, allerdings mit 1800+ und 384 mb ddr gefunden, gleicher preis. ist das besser? arbeitsspeicher kann ich mir in ein -zwei jahren (wenn ich dann reich bin ;-) ja noch dazukaufen, oder?

    ich habe net so viel ahnung von pc`s, geschweige denn von notebooks. wenn jemand ein tip für einen besseren kauf hat, oder mir von meinem amilo a abraten möchte, wäre ich über infos diesbezgl. super dankbar!

    vielen vielen dank! und besten grüße
    zodra
    [Diese Nachricht wurde von zodra am 03.01.2003 | 13:53 geändert.]
     
  2. Talika

    Talika ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo !
    Falls Du das Notebook von Penny nicht gekauft hast - guck doch mal auf die LIDL- Internet-Seite, da gibt es nächste Woche auch ein Notebook (Regionales Angebot) mit neueren Komponenten. Ich hab leider auch nicht viel Ahnung, aber rein von den Komponenten ist der besser.... und die Grafikarte ist definitiv besser (64mb), hat 512 MBDDRAM Arbeitsspeicher, 15-Zoll-Bildschirm und viele nette Extras... also gucken und überlegen...
     
  3. zodra

    zodra ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    vielen dank.
    werde das notebook über anlagen laufen lassen. die lautsprecher (ich) werden (werde) nur in notfällen gequält.mfg zodra
     
  4. Puri

    Puri Byte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    27
    Das Notebook sieht ganz vernünftig aus, besonders dürfte die Akkulaufzeit ganz gut sein, der Grafik-chip : ati radeo igp 320m kenn ich nich ( ka wie er so im Vergleich zu Mobility 7500/9000) steht...
    hmm bis jetzt muß ich sagen, dass alle Notebook-Lautsprecher die ich bis jetzt gehört habe einfach nur Müll sind, der Sound ist auch meißt von nem Onboard AC97 Soundmodul = nicht so toll, aber ganz ok mit vernünftigen Boxen (allerdings nix mit 4.1 oder gar 5.1)
     
  5. zodra

    zodra ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    HIHI
    ..dennoch machbar in der preisklasse? wohl nicht. fliege noch net so viel in der gegend rum..
    vielen dank und besten grüße
    zodra
     
  6. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    > - leider kein infrarot, bluetooth..lol

    Besser is das auch ;-)

    http://www.heise.de/ct/schlagseite/03/01/gross.jpg

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen