1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Pentium 4 570J: Intels 3,8-Gigahertz-Sprinter im PC-WELT-Test

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von heinz2004, 16. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. heinz2004

    heinz2004 ROM

    Prescott - maximale Energieverschwendung und Lüfterlärm


    "Unter Volllast produziert der neue P4 wie befürchtet erneut eine
    größere Verlustleistung als zuvor. Zum ersten Mal überschreitet ein
    Desktop-Prozessor im Messlabor die Marke von 100 Watt. Besonders
    interessant sind auch die Messergebnisse der neuen
    Athlon-64-Prozessoren mit 90 Nm Winchester-Kern: Diese lässt die hohe
    Arbeitslast fast kalt."

    http://www.de.tomshardware.com/cpu/20041115/images/chart_power_load.gif
    http://www.de.tomshardware.com/cpu/20041115/pentium4-570-21.html

    Beispiel ALDI-PC
    Ein aktueller 64Bit Prozessor verbraucht demnach unter Last nur 1/3 des Stroms (30 statt 90 Watt) und hat den Memorycontroller bereits dabei. Im Wartemodus verbraucht er etwa 1/4 (11 statt 42,5 Watt). Der im ALDI
    eingebaute Prescott 550 verbraucht im Leerlauf am meisten - keiner der 37 aktuellen Prozessoren verbraucht mehr.

    ... und mit nur 32Bit ist er bald inkompatibel und garantiert nicht aufrüstbar (>=4GHz oder Dualcore)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen