1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pentium 4 mit DDR-RAM, welches Board???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von rookiedeluxe, 17. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rookiedeluxe

    rookiedeluxe Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    91
    Hallo!

    Da ich mit dem Gedanken spiele mal wieder aufzurüsten und ich keinen AMD Prozessor haben möchte, da ich genug von AMD hab, bin ich beim P4 gelandet! Zuerst mal die Frage: Kann man den Boxed-Lüfter benutzen oder ist er ziemlich laut????
    Ich hab mich dann mal auf die Suche nach nem passenden Board gemacht und da ich in letzter Zeit kaum die Entwicklung bei Intel beobachtet habe, bin ich mit den ganzen Chipsätzen ziemlich überfordert! Kann mir da einer weiterhelfen??? Wie gesagt ich möchte DDR-RAM benutzen und es sollte ausserdem kein VGA-Onboard haben. Was empfehlt ihr, 400er FSB oder 533er FSB ????
    Soll ich DDR266 CL2 benutzen oder DDR333 CL2.5 ??? Ach ja und noch die letzte Frage: Gibt es Sockel 478 P4s mit Willamette-Kern??? Oder tummeln sich auf dem 478 nur Northwood CPUs ????
    Hoffe ihr könnt mir helfen!

    mfg rookiedeluxe
     
  2. rookiedeluxe

    rookiedeluxe Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    91
    Danke für deine Infos! Jetzt bin ich schon um einiges schlauer!
    Allerdings ist mir nicht klar was der Unterschied zwischen dem 845 PE und em 845 GE ??? Ich konnte da noch nichts erkennen!?!
    Also das Asus Board ist zwar gut aber zu teuer, die von Gigabyte und MSI sind schon preislich interessanter. Was haltet ihr von Epox??? Oder sind die bei Intel nicht so gut???? Hat irgendjemand Erfahrungen mit Elitegroupboards für den P4 S478???? Oder sind die Performancemäßig nicht so prickelnd????
     
  3. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    servus,

    der prozessor sollte auf jeden fall fsb 533 haben, den kannst du auch mal mit 100 betreiben, wenn du z.b. nur online bist und kannst den etwas schonen. wenn ich z.b. meinen p4 2,4b mit 1,8 laufen lasse, läuft das unreal tournament demo bei mir auch noch mit vollen details ohne ruckeln. der boxed lüfter ist auch gut und leise.

    mit ddr ram würde ich auf jeden fall ein board mit dem brandneuen intel chipsatz 845 pe nehmen, da dieser offiziell ddr 333 unterstützt. vereinzelt findet man pc 333 oder sogar pc 400 mit cl2, die sind aber noch teuer. boards gibt es z zt. von asus (p4pe), gigabyte (pe667) oder msi (845pe).

    sockel 478 mit willamette kern gibt es noch vereinzelt, werden aber von intel nicht mehr gebaut. der willamette kern lebt noch eine zeitlang als celeron weiter.
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Mein P4 läuft auf Gigabyte-MB mit SiS 645DX-Chipsatz. Kann nichts Negatives schreiben
     
  5. rookiedeluxe

    rookiedeluxe Byte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    91
    Also 533er ist doch auf jeden Fall schneller, oder???
    Das es "mehr als genug Boards" gibt ist ja gerade mein Problem.
    Welche Chipsätze könnt ihr den empfehlen??? Intel-Chipsätze sind doch immer ziemlich stabil oder????
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Boards zum P4 mit DDR-RAM gibt\'s mittlerweile mehr als genug. Kannst wählen zwischen Intel, SiS und Via-Chipsätzen

    FSB hängt von Deiner Entscheidung ab, ebenso RAM

    salve
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    So wie Du Deine Antwort formulierst, ist das eine Vermutung von Dir, oder?
    Hast Du einen boxed-P4?

    Mein P4 läuft leise, ruhig, kühl .........
     
  8. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    Hi,

    die boxed-Lüfter bei Intel sollen allgeiemn besser und etwas leiserer als die AMD sein, aber das Wahre sind sie in Sachen Lautstärke natürlich nicht.

    Bezüglich der anderen Fragen muss dir leider jemand anders helfen :-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen