1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pentuim 3 übertakten aber wie?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von B-Boy, 1. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Hi leute hab gehört das man über BIOS den PC Übertakten kann aber ich weis nicht wie ich habe schon bei google.de gesucht und da kamm immer nur ergend was mit FSB und OVERCLOCK was ist das? bitte helft mir sendet an

    sixsteper@web.de
     
  2. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hi
    Danke für deine Antwort.
    Wollte mich in diesen Thread nich breit machen -weil nich hierher
    gehöre-mit P4.
    Habe anders Posting gefunden und versuch da mein Glück! :-D

    mfg
    Jonny
     
  3. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Steffen wo finde ich FSB im BIOS? weil mit dem einen programm stürtz mein pc immer ab.
     
  4. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hi
    Die CPU hat den neuen Northwood-Kern.
    Was heißt den ----OC----???
    Overclocking???
    mfg
    Jonny
    [Diese Nachricht wurde von 60erjonny am 02.07.2002 | 17:30 geändert.]
     
  5. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Hi Steffen ich habe mir ich hab mir das Programm CPUFSB aus dem net gezogen und das höste was ich bei FSB einstellen kann ist 124.0 geht es bei mir nicht höher? Wieviel wären 124.0 bei 700 ?
     
  6. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    hi steffenxx
    Gibts auch deutsche Seiten denn mein englisch is nicht das Beste.
    Ich habe ein Asus P4B266LM Bord und mich würde es auch interessiern.
    Habe mit Google auch schon danach gesucht aber mehr wie ein(Das Bord eignet sich gut zum übertakten)habe ich nicht gefunden.
    Habe Award-Bios (Version:ACPI BIOS REVISION 1002).
    Meine CPU ist ein P4 2GHZ,FSB=4mal100MHZ(400MHZ Data Rate)
    Ram wenn wichtig =512MB EEC DDR-SDRAM.
    Also könnte ich über Bios übertakten oder nur vom Bord aus.
    Gibst auch irgend wo eine genaue Anleitung wie man vorgeht?
    Für ein paar Tip\'s wäre ich dankbar.:-)
    mfg
    Jonny
     
  7. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Ich wollte mein Pc auf 1.2Ghz auftakten aber naja ......
     
  8. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Steffen hast du deinen PC auch schon aufgestockt?
     
  9. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Ah Danke für eure mühe aber ich bin einfach zu dumm dafür und werde es lieber lassen. Danke das ihr mir geholfen habt
     
  10. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Steffen was glaubst du wie hoch ich mein PC auftakten kann?
     
  11. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Erstam lmitleid an alle die genau so dummer sind wie ich. Wo steht denn weches motherbord ich habe?
     
  12. rosebowl

    rosebowl Byte

    Registriert seit:
    22. Februar 2002
    Beiträge:
    122
    Hallo Alex, wie Steffen es schon gerfragt hatte wäre es von Vorteil zu Wissen welches Motherboard und welches BIOS du besitzt.

    Da es bei den Motherboards halt unterschiedliche Möglichkeiten gibt den FSB zu verändern. (Entweder per Jumper oder durch das BIOS)

    Die Bezeichnung für das Motherboard kannst du aus der Anleitung oder vom Board selber entnehmen.
     
  13. B-Boy

    B-Boy Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Mit welcher Software kann ich das machen? bei mir finde ich im BIOS kein FSB
     
  14. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Richtig :OC = Overclocking ;-). Mit dem Northwood soll der Pentium4 ein großes Übertaktungspotenzial haben. Im Forum gab es dazu auch schon verschiedene Postings. Vielleicht eröffnest du dazu ein neuen Thread. Da bekommst du sicherlich praktisch hinterlegt Tipps, die ich dir nicht geben kann - AMD-Fan ;-)
    MfG Steffen
     
  15. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Wenn du einen PIII 700 hast läuft der normalerweise mit 100MHz FSB mal 7 (Multiplikator) bei 7x 124 hättest du 868 MHz - wird aber wahrscheinlich nicht klappen, da der PCI-Bus dann mit 41MHz laufen müsste. Schau mal hier unter Intel CPU}s : http://www.pqtuning.de/overclocking/inhalt.html
    PIII`s sind nicht besonders ut zum Übertakten geeignet und ich würde dir abraten große Versuche zu unternehmen, da du dadurch dein System zerstören kannst. MfG Steffen
     
  16. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Wie ich ASUS kenne, lässt sich der FSB sich leicht im BIOS hochsetzen. Allerdings müsste man wissen, ob deine CPU schon den Northwood-Kern hat Pentium 4 (A) - könnte man sicherlich mit SANDRA rausbekommen. OC-Anleitungen findest du sicherlich im Netz. Mit Intel hab ich sonst wenig zu tun und könnte dir auch nur theoretische Hilfe leisten. Nach dem Handbuch schau ich noch.
    MfG Steffen
     
  17. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Wieviel MHz hast du jetzt ? Meinen XP1600+ (1400MHz) hab ich problemlos mit FSB 146 auf 1533 ... XP1800+ getaktet., den 900er Athlon hatte ich bis 1035MHz (FSB 115). Das bringt aber nur wirklich Punkte, wenn alle anderen Komponenten mitspielen und die Grafikkarte die zusätzlich CPU-Leistung auch verwerten kann.
    MfG Steffen
     
  18. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Ich lasse meine PC}s nur mal zum Benchen übertaktet laufen ansonsten reichen mit die 1.4GHz bzw. 900MHz (Zweit-PC) aus.
    Steffen

    Oder was meintest du mit aufgestockt ?
     
  19. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Wenn du dumm wärst, hättest du wahrscheinlich irgendein Progamm ausprobiert und unter Umständen dein CPU ins Nirwana geschickt. Unwissenheit ist nicht mit Dummheit gleichzusetzen. Vielleicht vertiefst dich bei Gelegenheit etwas mit der Materie .
    MfG Steffen
     
  20. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, mehr als PentiumIII hast du noch nicht verraten.
    Schau mal in der CPU Database der Overclocker http://www.overclockers.com/ - dort kann man sich etwas orientieren. Wenn die Vcore nicht erhöht werden kann sind die erreichbaren Werte nicht so hoch. Gute Kühlung ist natürlich Grundvoraussetzung. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen