Per Kontextmenü-Eintrag kopieren.

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von stella-k, 6. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stella-k

    stella-k Kbyte

    Hmm, in dem Listing auf seite 228 scheint ein Fehler zu sein, liebe Red. Bei mir erscheint zwar im Kontext >In ordner kopieren<, aber der eintrag >In Ordner verschieben< kommt nicht. Woran liegts?
     
  2. nega

    nega Byte

    Klasse!! Heißen Dank, genau das war es was mir gefehlt hat.

    Noch einen Hinweis für andere Dummies, die auch mal Bruch bauen:

    Hast Du noch den Ordner "SendTo" im Windowsverzeichnis? Wenn nicht, erstelle ihn und schau, ob das schon reichte.

    Sonst kontrolliere mal, ob unter
    HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ Shell Folders\
    der Eintrag "SendTo" mit richtigem Pfad existiert.

    Gruß nega
     
  3. sorcerer

    sorcerer ROM

    Hi,

    die Zeichenfolge: {7BA4C740-9E81-11CF-99D3-00AA004AE837}

    steht im Send TO. Ich benutze Win98SE

    Hoffe geholfen zu haben.

    Gruß,

    Sorcerer
     
  4. nega

    nega Byte

    Dummerweise ist mir beim Ändern bzw. bei der Eingabe von "Move To" und "Copy To" das "Send To" verlorengegangen.

    Im Kontextmenü erscheint es nicht mehr, im Explorer sind aber die Inhalte noch vorhanden.

    Welchen Zeichenfolge brauche ich?

    Gruß und danke für eine Antwort
    nega
     
  5. Hallo,

    Im Schlüssel "Move To" fehlt leider der Standard-Wert

    "{C2FBB631-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}"

    Damit müsste der Tipp aber dann funktionieren.

    -we
    [Diese Nachricht wurde von joerg thoma am 06.08.2002 | 15:37 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen