per proxyserver ports frei machen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von mannyk, 24. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    hi!
    bin jetzt mit zwei pc im lan + dsl, und kann per proxyserver ins http,... leider sind nicht alle ports "akttiviert" (z.B: icq, tauschbörsen, online spiele). Gibts ein programm, indem man die ports so einstellen kann?
    mfg,
    manny
     
  2. BorWa

    BorWa Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2000
    Beiträge:
    248
    Nimm lieber eine Router Software, dann hast Du echt alle möglichkeiten, dann gehen auch programme, die keine proxy konfiguration haben. das wäre der optimalste fall. z.b. winroute ist ok. am besten ist win2k server mit ras und routing diensten zu installieren, dann hast du alle möglichkeiten.

    Gruß, Bo

    ---
    http://www.funplace-online.de
    http://www.dia-info.de
     
  3. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    der Proxyserver muss lediglich auf Deinem Gateway laufen; dort handelt er dann zentral den Datenverkehr zwischen internem Netz und WWW. Mittlerweile gibt es aber meiner Meinung nach auch eine deutsche Anleitung zu Jana - ich schau} mal, ob ich was finde.

    cu
     
  4. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    hi! du hast schon recht. ich hatte webwasher genommen, weil der so leicht zu konfigurieren war. Jana habe ich auch mal benutzt. Ich glaube es ist ein super programm, aber ich kannte mich vorne und hinten einfach nicht aus. Auf die Dokumentation half mir überhaupt nicht! Das proxyprogramm muss auf allen pcs im lan installiert werden, oder?
    manny
     
  5. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    der Webwasher ist da wohl eher zweite Wahl - versuchs mit Jana, das ist ein reinrassiger Proxy. In Kombination mit ZoneAlarm solltest Du brauchbare Ergebnisse erzielen.

    cu
     
  6. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    zur zeit mit webwasher über port 8080. webwasher allein wird nicht genügen. ich dachte daher an noch einen 2. proxyserver!
    mfg
    manny
     
  7. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    über was für einen Proxy gehst Du denn nach draussen ?

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen